Patch-Management

F-Secure erweitert Security-Software um Patch-Management

Der finnische IT-Security-Spezialist F-Secure hat seine Sicherheitssoftware F-Secure Client Security Premium um die Funktion F-Secure Software Updater erweitert. Sie analysiert Betriebssysteme und Anwendungen darauf hin, ob die aktuellen Updates- und Sicherheits-Patches installiert sind. Wird das Programm fündig, spielt es auf Wunsch automatisch die entsprechenden Patches ein.

Weiterlesen »

Office- und Windows-Updates offline installieren mit Get WSUS Content .NET

Microsoft bietet für Windows und Office ein eigenes Patch-Management. Es setzt voraus, dass PCs Verbindung zum Internet oder zu einem internen WSUS-Server haben. Für das Offline-Patching von PCs sind diese Tools nicht vorgesehen. Diese Lücke füllt das kostenlose Get WSUS Content .NET.

Weiterlesen »

Patch-Management-Modul von G Data jetzt verfügbar

Der deutsche IT-Sicherheitsspezialist G Data hat die zur CeBIT angekündigte Erweiterung PatchManagement für seine Sicherheitssoftware nun auf den Markt gebracht. Das Tool ist für den Einsatz mit G Data AntiVirus, G Data ClientSecurity und G Data EndpointProtection vorgesehen.

Weiterlesen »

Gartner Quadrant zu Client-Management: Microsoft, IBM, LANDesk sind Leader

PC-Lifecycle-ManagementGartner veröffentlichte seine für 2013 aktualisierte Studie zu Client-Management, die insgesamt 12 international tätige Hersteller von einschlägigen Tools berücksichtigt. Der Markt für diese Produkte ist weitgehend konsolidiert, so dass gegenüber den Vorjahren keine neuen Player hinzukamen. Allerdings gab es beträchtliche Verschiebungen im Ranking der Anbieter.

Weiterlesen »

RayManageSoft: Software-Verteilung für Windows 8, Server 2012

Die Paderborner RayNET GmbH veröffentlichte die Version 10 von RayManageSoft. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von Tools für das OS- und Applikations-Management. Die Features umfassen Inventarisierung, OS- und Software-Deployment sowie Patch-Management. Zu den Neuerungen zählen eine überarbeitete Benutzeroberfläche, Support für Windows 8 und Server 2012 sowie erweiterte Reporting-Fähigkeiten.

Weiterlesen »

SP1 für Windows 7 kommt per Windows Update

Microsoft will das Service Pack 1 für Windows 7 über Windows Update verteilen. Der Grund für diese Maßnahme ist das bevorstehende Ende des Supports für Windows 7 RTM, also für alle Installationen ohne Service Pack. Betroffen sind alle PCs, die Updates direkt beziehen und nicht über ein Patch-Management wie WSUS verwaltet werden.

Weiterlesen »

G Data: Tool für Patch-Management und eigene Antivirus-Engine

Die CeBIT nutzt die deutsche IT-Sicherheitsfirma G Data, um eine Reihe von Neuerungen vorzustellen. Eine ist eine Software für das Patch-Management, die sinnigerweise den Namen PatchManagement trägt. Allerdings steht das Programm nicht als Stand-alone-Produkt, sondern als Ergänzungsmodul für die IT-Security-Programmpakete für G Data AntiVirus, G Data ClientSecurity und G Data EndpointProtection zur Verfügung.

Weiterlesen »

Patch-Management-Strategien für Systemverwalter

Secunia - Aufnacher Security_ScanEigentlich sollte das regelmäßige Einspielen von Software-Updates und Sicherheits-Patches auf IT-Systemen und Mobilgeräten eine Selbst­vers­tänd­lich­keit sein, und zwar sowohl für private Nutzer als auch Unternehmen. Doch Studien von IT-Security-Spezialisten wie Secunia sprechen eine andere Sprache.

Weiterlesen »

Update auf Internet Explorer 10 verhindern mit Blocker-Toolkit

Der in Windows 8 standardmäßig integrierte Internet Explorer 10 soll in Kürze auch für Windows 7 SP1 und Server 2008 R2 SP1 verfügbar sein. Microsoft will die neueste Version seines Browsers dann über Windows Update ausliefern. Um eine unerwünschte Aktualisierung des IE zu verhindern, bietet der Hersteller ein Blocker-Toolkit an.

Weiterlesen »

Kaspersky Lab Endpoint Security: MDM, Encryption, Patching

Logo Kaspersky LabKaspersky Lab möchte sein Geschäftsfeld erwei­tern, das bisher hauptsächlich auf seiner Anti-Malware beruhte. Das nun veröffentlichte Endpoint Security for Business fügt den bisherigen Security-Funktionen ein ganzes Spektrum an Tools hinzu, das von Mobile Device Management, Datei- und Disk-Verschlüsselung bis zur umfassenden PC-Verwaltung reicht.

Weiterlesen »