Performance

Mit Dyn die Cloud-Performance prüfen

IT-Abteilungen, die wissen möchten, ob ihr Cloud Service Provider (CSP) für die georderten Cloud-Dienste auch die zugesagte Performance bietet, können das mithilfe von Dyn Internet Intelligence (DII) überprüfen. Die Messdaten stammen von 130 Sensoren, die weltweit im Internet und bei Service-Providern verteilt sind. Diese Informationen bereitet Dyn so auf, dass Netzwerk- und IT-Fachleute erkennen, wie es um die Leistungsfähigkeit der Cloud-Dienste und der Netzwerk-Infrastruktur bestellt ist.

Weiterlesen »

Mobiles Internet: Deutschland hinter Frankreich und Polen

Von wegen mit LTE-Geschwindigkeit von 50 MBit/s und mehr vom Handy oder Tablet aus aufs Internet zugreifen. Wer das mobile Internet in Deutschland nutzt, hat im Schnitt eine Datenrate von 6,1 MBit/s zur Verfügung. Das ergaben Messungen mit der App Netradar, welche die Aalto Universität in Finnland entwickelt hat.

Weiterlesen »

Storage-Performance messen mit dem kostenlosen DiskSpd von Microsoft

Besonders bei I/O-intensiven Anwendungen kann die Kommunikation mit Storage-Systemen zum Nadelöhr werden. DiskSpd ist in der Lage, verschiedene Workloads zu simulieren und zu überprüfen, ob die Leistung von Speichersystemen dafür ausreicht.

Weiterlesen »

Cloud: Mit HP-Cloud Web-Apps ohne eigene Hardware testen

Entwickler von Web-Anwendungen und Apps für mobilen Apps müssen sicherstellen, dass die Applikationen auf den betreffenden Endgeräten reibungslos funktionieren. Das heißt nicht nur, dass sie fehlerfrei laufen sollten, sondern auch mit einer guten Performance. Das lässt sich mithilfe von Last- und Performance-Tests herausfinden.

Weiterlesen »

Visual Traceroute: kostenloses GUI-Tool zur Netzwerkanalyse

Traceroute TeaserTraceroute dient seit seiner Urversion in den späten 80er-Jahren dazu, den Weg von Daten­paketen über alle Stationen bis zu einem Zielrechner zu verfolgen und Auskunft über die Ant­wortzeiten der einzelnen Knoten zu liefern. Während es sich dabei meistens um ein Dienstprogramm für die Kommando­zeile handelt, bietet das kostenlose Visual Traceroute eine grafische Oberfläche inklusive einer Topologiedarstellung.

Weiterlesen »

Web-Analyse: Dynatrace mit kostenlosem Performance-Test

Dynatrace, ein Anbieter von Application-Performance-Management-Software hat einen kostenlosen Online-Service namens Performance Test vorgestellt. Das Unternehmen, das bislang als Compuware APM auf dem Markt auftrat, stellt das Web-Analyse-Tool auf dieser Web-Seite zur Verfügung.

Weiterlesen »

Datenbanken: SolarWinds DPA 9.0 analysiert Datenbanken

Die Leistungsdaten und den Ressourcenbedarf von Datenbanken können Administratoren mithilfe von SolarWinds Database Performance Analyzer (DPA) analysieren. Der Hersteller hat Ausgabe 9.0 der Analyse-Software vorgestellt.

Weiterlesen »

Veeam Task Manager für Hyper-V kostenlos verfügbar

Veeam stellt mit Veeam Task Manager für Hyper-V ein kostenloses Tool bereit, mit dem Administratoren in Microsoft-Hyper-V-Umgebungen in Echtzeit Performance-Daten abfragen können. Bei diesem Monitoring werden CPU-Leistung und Nutzung des Arbeitsspeichers überwacht.

Weiterlesen »

SolarWinds mit anwendungsbezogenem Network Performance Monitor

Version 11.0 des Network Performance Monitor (NPM) hat SolarWinds vorgestellt. Die Network-Monitoring-Software stellt nun auch eine anwendungsbezogene Überwachung der Netzwerkleistung (Application-Aware Network Performance Monitoring, AANPM) zur Verfügung. Die Grundlage bildet die detaillierte Analyse der Datenpakete mithilfe von Deep Packet Inspection (DPI), die der Hersteller in die neue Ausgabe von NPM integriert hat.

Weiterlesen »

ManageEngine macht Android-Geräte zu Monitoring-Systemen

Mit der Site24x7 Mobile Network Poller App hat ManageEngine eine App für Smartphones und Tablets unter dem Betriebssystem Android vorgestellt. Sie erlaubt im Zusammenspiel mit Site24x7, einem Cloud-basierten Monitoring-Service von ManageEngine, die Performance von Anwendungen zu überwachen.

Weiterlesen »