Virtualisierung

System-Management: Mit Red Hat Satellite 6 Clouds verwalten

Zur gehobenen Kategorie der System-Management-Lösungen gehört Satellite von Red Hat. Gehoben deshalb, weil sich mit der Sammlung von Tools Rechenzentren, Cloud-Computing-Umgebungen und virtualisierte IT-Infrastrukturen (auch auf Basis von VMware) verwalten lassen.

Weiterlesen »

Disaster-Recovery-Lösung von EMC für VMware-Virtual-Machines

EMC hat mit RecoverPoint for Virtual Machines eine Software vorgestellt, mit der Systemverwalter Virtual Machines unter VMware sichern und wiederherstellen können. Die Zielrichtung sind dabei Cloud-Computing-Umgebungen, mit mithilfe von vSphere aufgebaut wurden. Laut EMC soll die Lösung im vierten Quartal auf den Markt kommen. Eine kostenlose Testversion für den "nichtproduktiven Einsatz" will das Unternehmen ab Oktober bereitstellen.

Weiterlesen »

Gartner-Quadrant x86-Virtualisierung: VMware trotzt der Konkurrenz

x86-VirtualisierungDurch den Einstieg von Microsoft in die x86-Virtualisierung vor 6 Jahren und die Konkurrenz von Citrix, Oracle oder Red Hat würde VMware stark unter Druck geraten, so lauteten einige Prognosen. Der aktuelle Gartner-Report zu diesem Marktsegment zeigt jedoch, dass VMware unangefochtener Leader bleibt. Außer Microsoft hat der Hersteller keine ernsthaften Mitbewerber, und ein Ende des Wachstums droht primär durch die Sättigung des Marktes.

Weiterlesen »

Remote-Monitoring für iWay von Information Builders

Information Builders, ein Spezialist für Business-Intelligence-Software, hat iWay Sentinel vorgestellt. Das Programmpaket ergänzt die iWay Integration Suite des Unternehmens. Mit ihr können Unternehmen Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammenführen beziehungsweise konsolidieren.

Weiterlesen »

Backup für VMware ESXi: NetJapan mit vmGuardian v3.0

NetJapan ist in Europa noch nicht allzu bekannt. Kein Wunder, denn die Produkte des IT-Unternehmens mit Hauptsitz in Tokio (Japan) sind erst seit Ende Juni in Europa erhältlich. Der Schwerpunkt liegt auf Backup-Software für Server (Windows, Linux) und virtualisierte Umgebungen.

Weiterlesen »

Datacore SANsymphony 10: Virtual SAN, Flash-Optimierung

Datacore kündigte die Version 10 seiner Software für die Storage-Virtualisierung an. Zu den wichtigsten Neuerungen von SANsymphony zählt die Möglichkeit, lokalen Server-Speicher zu einem Pool zusammenzufassen (Virtual SAN), erweitertes Management von Flash-Speicher und eine höhere Skalierbarkeit.

Weiterlesen »

DHCP-Server und Router in VMs unter Hyper-V blockieren

DHCP-ServerIn den erweiterten Features von virtuellen Netzwerkadaptern finden sich die Optionen Routerwächter und DHCP-Wächter, um bestimmte Netzwerkaktivitäten des Gastsystems zu beschränken. Die Einstellungen lassen sich per PowerShell abfragen.

Weiterlesen »

Kostenloses E-Book: virtuelle Netze mit Hyper-V und System Center

Microsoft bietet mit Building a Virtualized Network Solution ein weiteres kostenloses E-Book für IT-Professionals und Systemarchitekten an. Es erläutert die Komponenten virtueller Netzwerke und erklärt, wie man sie in Hyper-V mit System Center Virtual Machine Manager (VMM) konfiguriert, ausrollt und wartet.

Weiterlesen »

Storage: HP mit Speichersystemen für mittelständische Firmen

Auf seiner Partnerveranstaltung "Global Partner Conference" in Las Vegas hat HP neue Storage-Systeme vorgestellt, mit denen der Hersteller kleinere und mittelständische Unternehmen anspricht. Eines davon ist das SAN-System (Storage Area Network) HP MSA 1040 Storage. Es ist für Anwender interessant, die Shared-Storage-Ressourcen benötigen beziehungsweise nutzen wollen, aber nicht das Geld haben, um gleich Zehntausende von Euro in den Aufbau einer SAN-Infrastruktur zu investieren.

Weiterlesen »

Thin-Clients: VXL mit neuen Systemen für VMware und Citrix

VXL hat eine Reihe von neuen Thin-Clients vorgestellt, die für Desktop-Umgebungen von VMware und Citrix ausgelegt sind. Zunächst zum "Citrix Ready Zero Client" namens Xtona J12-z. Das System mit einem ARM-Prozessor mit 1 GHz von Texas Instruments ausgerüstet und unterstützt die jüngste Version der Hardware-Beschleunigungstechnik HDX von Citrix.

Weiterlesen »