Know-how

E-Mails verschlüsseln mit S/Mime in CommuniGate Pro

Das Anwender-Zertifikat ist über ein eigenes Passwort zusätzlich gesichert.Eigentlich sollte es gängige Praxis sein, geschäftskritische Nachrichten zu verschlüsseln, so dass vertrauliche Informationen vor der Neugier Unbefugter sicher sind. Das gilt umso mehr, als nun bekannt ist, wie sehr Geheimdienste die gesamte Internet-Kommunikation auch für den Zweck der Wirtschaftsspionage ausspähen. CommuniGate Pro bietet wie andere führende Messaging-Systeme die nötige Infrastruktur für das Signieren und Verschlüsseln von Nachrichten.

Weiterlesen »

VMs in Hyper-V mit PowerShell erstellen und konfigurieren

Powershell-LogoWenn man regelmäßig neue virtuelle Maschinen erzeugt, deren Konfiguration weitgehend ähnlich ist, dann können Templates diese wiederkehrende Aufgabe beschleunigen. Allerdings bleiben solche Schablonen mächtigen Tools wie dem Virtual Machine Manager vorbehalten, während der Hyper-V Manager für das Wizard-geführte Anlegen einzelner VMs vorgesehen ist. PowerShell bietet hier eine effiziente Alternative auf Basis von Scripts.

Weiterlesen »

Putty: Anmeldung über Public-Key-Authentifizierung

Schlüssel erzeugen mit Putty Key GeneratorDie bei SSH standardmäßig aktive Passwortabfrage ist nur eine Möglichkeit der Authentifizierung. Sicherer ist die Identifikation über asymmetrische Schlüssel, die Public-Key-Authentifizierung. Bei Putty dient das Tool PuTTY Key Generator (puttygen.exe anstelle von ssh-keygen) zum Erzeugen von RSA- (Default) oder DSA-Schlüsselpaaren.

Weiterlesen »

Win+X Menu Editor: Startmenü in Windows 8.x anpassen

Das Win-X Menü ist nur eine Magervariante des alten Startmenüs.Entgegen aller Klagen über das verschwundene Startmenü in Windows 8 hatte Microsoft eine Light-Version im System belassen. Diese überschaubare Liste mit Befehlen kann man mit der Tastenkombination Win + X öffnen. Allerdings bietet sie keinen Mechanismus, um die Einträge zu bearbeiten. Dies lässt sich aber mit dem kostenlosen Win+X Menu Editor bewerkstelligen.

Weiterlesen »

Windows-8-Passwort vergessen: Administrator-Konto offline aktivieren

Als Administrator anmeldenWie in den vorgehenden Versionen ist auch unter Windows 8 das eingebaute Admini­strator-Konto standardmäßig deaktiviert. Es gibt normalerweise nicht viele gute Gründe, diesen Zustand zu ändern. Eine temporäre Aktivierung des Admin-Accounts hilft jedoch, wieder Zugriff auf einen PC zu bekommen, wenn man sein Passwort vergessen und sich ausgesperrt hat.

Weiterlesen »

Smartphones über ActiveSync mit CommuniGate Pro synchronisieren

Mail-Konto für die Synchronisierung mit ActiveSync hinzufügen.E-Mail sowie der Zugriff auf zentrale Kalender und Adressverzeichnisse gehören nach wie vor zu den wichtigsten Business-Anwendungen von Smart­phones. Die Integration mit Messaging-Systemen kann auf Basis der Mail- und Kalender-Apps erfolgen, die mobile Geräte selbst mitbringen, oder mit Hilfe von dedizierten Clients.

Weiterlesen »

VMware vCenter Server Appliance installieren und konfigurieren

Mit vCenter Server Appliance einer AD-Domäne beitretenSeit vSphere 5 gibt es eine vorkonfigurierte Linux-VM als Alternative zu einer Windows-basierten Installation von vCenter. Dieses Virtual Appliance bietet nicht den vollen Funktionsumfang und kann nur eine geringere Zahl an ESXi-Hosts verwalten. Das relativ einfache Setup macht es aber für kleinere Umgebungen interessant.

Weiterlesen »

PuTTY: Sichere Remote-Administration über SSH

Putty-LogoSecure Shell (SSH) beherrscht neben dem direkten Remote-Login auch sichere File-Trans­fers, das Tunneln einzelner Ports und seit der Version 4.2 sogar Layer2/3-Firewalling mit Tun/Tap-Devices. Allein der sichere FTP-Ersatz macht SSH auch unter Windows interessant, etwa mit dem freien SSH-Client PuTTY.

Weiterlesen »

CommuniGate Pro: Unified Communications mit verschiedenen Clients

Mobiler Client für CommuniGateAnwender sind immer mehr auf unterschiedliche Endgeräte angewiesen: vom stationären Desktop-PC über Laptops bis hin zu Smartphones und Tablets. Soll der Zugriff auf eine zentrale Messaging- und Groupware-Plattform gewährleistet werden, sind daher Clients gefragt, die auf den wesentlichen Endgeräte-Typen und beteiligten Betriebssystemen die benötigten Funktionen zur Verfügung stellen.

Weiterlesen »

FTP-Server unter Windows 7 und 8 mit IIS einrichten

FTP-Konfiguration im IIS-ManagerDas gute alte File Transfer Protocol erweist sich oft noch als einfachste Möglichkeit, um Dateien zwischen PCs auszutauschen - vor allem dann, wenn diese unter verschiedenen Betriebs­systemen laufen. Windows 7/8 bringt einen eigenen FTP-Server mit, der im Vergleich zu einigen freien Produkten recht mächtig ist. Der Preis dafür ist indes eine umständliche Konfiguration.

Weiterlesen »