Know-how

OUs, Gruppen, User: AD-Objekte vor zufälligem Löschen schützen

Neue OUs erhalten beim Anlegen den Schutz vor zufälligem Löschen.Microsoft führte mit Windows Server 2008 ein Feature ein, das Administratoren hindert, ganze OUs oder Gruppen versehentlich zu entfernen. Allerdings erhalten nur wenige Objekte beim Anlegen automatisch diese Einstellung, so dass es sinnvoll ist, wenn man sie selbst verwaltet.

Weiterlesen »

Terminal-Sessions spiegeln (Shadowing) in Windows Server 2012 R2

Session Shadowing: Warten auf die Zustimmung des Benutzers.Die Terminal-Dienste bieten Administratoren seit jeher die Möglichkeit, sich auf die Sitzung eines Users aufzuschalten (die Rede ist von Session Shadowing, Remote Control oder Sitzungen spiegeln). Eine "Verbesserung" von Windows Server 2012 bestand darin, dieses Feature abzuschaffen, sein Nachfolger führt es nun wieder ein.

Weiterlesen »

VMs der Generation 2 in Hyper-V 2012 R2: UEFI, SCSI-Boot

Wahl zwischen VM Generation 1 und Generation 2Virtuelle Maschinen der Generation 2 sind eine von mehreren Neuerungen in Windows Server 2012 R2 Hyper-V. Sie verzichten auf die Emula­tion alter Hardware und beseitigen einige Be­schrän­kungen beim Booten von VMs. Die Zahl der unter­stützten Gast­betriebs­systeme ist jedoch gering.

Weiterlesen »

Basisordner (Home Folder) in Windows 8 über GPOs einrichten

Home-VerzeichnisIn der Vergangenheit mussten Administratoren ein Script bemühen oder die User-Einstellungen in Active Directory-Benutzer und Computer bearbeiten, um den Pfad für das Home-Verzeichnis zu setzen bzw. zu ändern. In Windows 8 und Server 2012 lässt sich diese Einstellung nun über Gruppenrichtlinien steuern.

Weiterlesen »

WinSCP: GUI für sichere Dateiübertragung mit SSH

Sicherer Dateitransfer mit WinSCPSSH eignet sich nicht nur für sichere Remote-Logins, sondern vor allem für sichere Dateitransfers. Sie sind der der häufigste Einsatzzweck für SSH unter Windows, etwa um einen Web-Server zu bestücken. PuTTY ist zwar der Star unter den SSH-Clients, wenn es um direkte Remote-Logins geht, für die Daten­über­tragung gibt es aber komfortable Alternativen.

Weiterlesen »

E-Mails verschlüsseln mit S/Mime in CommuniGate Pro

Das Anwender-Zertifikat ist über ein eigenes Passwort zusätzlich gesichert.Eigentlich sollte es gängige Praxis sein, geschäftskritische Nachrichten zu verschlüsseln, so dass vertrauliche Informationen vor der Neugier Unbefugter sicher sind. Das gilt umso mehr, als nun bekannt ist, wie sehr Geheimdienste die gesamte Internet-Kommunikation auch für den Zweck der Wirtschaftsspionage ausspähen. CommuniGate Pro bietet wie andere führende Messaging-Systeme die nötige Infrastruktur für das Signieren und Verschlüsseln von Nachrichten.

Weiterlesen »

VMs in Hyper-V mit PowerShell erstellen und konfigurieren

Powershell-LogoWenn man regelmäßig neue virtuelle Maschinen erzeugt, deren Konfiguration weitgehend ähnlich ist, dann können Templates diese wiederkehrende Aufgabe beschleunigen. Allerdings bleiben solche Schablonen mächtigen Tools wie dem Virtual Machine Manager vorbehalten, während der Hyper-V Manager für das Wizard-geführte Anlegen einzelner VMs vorgesehen ist. PowerShell bietet hier eine effiziente Alternative auf Basis von Scripts.

Weiterlesen »

Putty: Anmeldung über Public-Key-Authentifizierung

Schlüssel erzeugen mit Putty Key GeneratorDie bei SSH standardmäßig aktive Passwortabfrage ist nur eine Möglichkeit der Authentifizierung. Sicherer ist die Identifikation über asymmetrische Schlüssel, die Public-Key-Authentifizierung. Bei Putty dient das Tool PuTTY Key Generator (puttygen.exe anstelle von ssh-keygen) zum Erzeugen von RSA- (Default) oder DSA-Schlüsselpaaren.

Weiterlesen »

Win+X Menu Editor: Startmenü in Windows 8.x anpassen

Das Win-X Menü ist nur eine Magervariante des alten Startmenüs.Entgegen aller Klagen über das verschwundene Startmenü in Windows 8 hatte Microsoft eine Light-Version im System belassen. Diese überschaubare Liste mit Befehlen kann man mit der Tastenkombination Win + X öffnen. Allerdings bietet sie keinen Mechanismus, um die Einträge zu bearbeiten. Dies lässt sich aber mit dem kostenlosen Win+X Menu Editor bewerkstelligen.

Weiterlesen »

Windows-8-Passwort vergessen: Administrator-Konto offline aktivieren

Als Administrator anmeldenWie in den vorgehenden Versionen ist auch unter Windows 8 das eingebaute Admini­strator-Konto standardmäßig deaktiviert. Es gibt normalerweise nicht viele gute Gründe, diesen Zustand zu ändern. Eine temporäre Aktivierung des Admin-Accounts hilft jedoch, wieder Zugriff auf einen PC zu bekommen, wenn man sein Passwort vergessen und sich ausgesperrt hat.

Weiterlesen »