News

Disaster-Recovery-Lösung von EMC für VMware-Virtual-Machines

EMC hat mit RecoverPoint for Virtual Machines eine Software vorgestellt, mit der Systemverwalter Virtual Machines unter VMware sichern und wiederherstellen können. Die Zielrichtung sind dabei Cloud-Computing-Umgebungen, mit mithilfe von vSphere aufgebaut wurden. Laut EMC soll die Lösung im vierten Quartal auf den Markt kommen. Eine kostenlose Testversion für den "nichtproduktiven Einsatz" will das Unternehmen ab Oktober bereitstellen.

Weiterlesen »

File-Transfer: Mit WeSendit 5 GByte kostenlos per Mail versenden

Große Dateien per E-Mail zu versenden, klappt dank technischer Restriktionen häufig nicht. In vielen Fällen definieren Service-Provider eine Grenze für E-Mail-Attachments, die den File-Transfer limitiert, etwa 10 oder 50 MByte. Die schweizerische Plattform WeSendit erlaubt es dagegen, bis zu 5 GByte große Files per E-Mail zu verschicken, und das kostenlos und ohne Registrierung beim Anbieter.

Weiterlesen »

InstallAnywhere 2014: Software-Bereitstellung mit Flexera

Flexera Software hat die neue Version 2014 von InstallAnywhere vorgestellt. Das Programmpaket ermöglicht die Software-Bereitstellung vor Ort in Rechenzentren sowie in Cloud- und virtualisierten Umgebungen. Unterstützt werden alle aktuellen Versionen von Windows, Mac OS und Linux, außerdem virtualisierte Anwendungen.

Weiterlesen »

IT-Sicherheit: TU München mit Abwehrsystem gegen "Hacienda"

Mithilfe der Spionagesoftware "Hacienda" überprüfen die Geheimdienste NSA (USA), GCHQ (Großbritannien) und CSEC (Kanada) weltweit systematisch Rechner und Netzwerksysteme auf Schwachstellen hin. Dabei kommt laut diesem Bericht von Heise Online vom 15. August zufolge das gute alte Port-Scanning zum Einsatz.

Weiterlesen »

Netzwerkanalyse: Kostenloses Tool von SolarWinds für Wireshark

Um ein weiteres Analyse-Tool hat SolarWinds die Palette seiner kostenlosen IT-Management- und Netzwerk-Analyse-Werkzeuge erweitert. Es handelt sich in diesem Fall um die Software SolarWinds Response Time Viewer for Wireshark. Wie die Bezeichnung bereits andeutet, erlaubt es das Tool, die Auswertung von Analysedaten zu automatisieren, die mithilfe des Deep-Packet-Inspection-Werkzeugs Wireshark erfasst wurden.

Weiterlesen »

Server: Fujitsu mit Primergy-System für kleine Firmen

Um drei Systeme hat Fujitsu die Linie seiner Primergy-Server erweitert. Die drei Rechner sind für den Einsatz in kleineren und mittelständischen Unternehmen vorgesehen. Außerdem lassen sie sich in Außenstellen und Niederlassungen von größeren Firmen verwenden.

Weiterlesen »

IT-Infrastruktur: Kostenloses E-Book von Rittal

"Die Welt der IT-Infrastrukturen" heißt ein kostenloses Fachbuch von Rittal. Nach Registrierung kann es kostenlos als E-Book von dieser Web-Seite des Herstellers von IT-Infrastruktur-Systemen heruntergeladen werden.  Es handelt sich um den vierten Band einer Reihe von Werken, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der IT-, Steuerungs- und Rechenzentrums­technik beschäftigen.

Weiterlesen »

Veeam Task Manager für Hyper-V kostenlos verfügbar

Veeam stellt mit Veeam Task Manager für Hyper-V ein kostenloses Tool bereit, mit dem Administratoren in Microsoft-Hyper-V-Umgebungen in Echtzeit Performance-Daten abfragen können. Bei diesem Monitoring werden CPU-Leistung und Nutzung des Arbeitsspeichers überwacht.

Weiterlesen »

Remote-Management für Lync mit UC Point RAP

Die dritte Generation des Fernwartungs-Tools Remote Appliance (RAP) hat UC Point auf den Markt gebracht. RAP 3.0 ist eine Hardware-Appliance, die vor Ort beim Anwender installiert wird. Mit ihrer Hilfe kann UC Point "remote" Installationen der Unified-Communications-Software Lync von Microsoft verwalten.

Weiterlesen »

Boxcryptor mit Anbindung an Active Directory und LDAP

Die Verschlüsselungssoftware Boxcryptor der Augsburger Firma Secomba lässt sich jetzt auch an den Verzeichnisdienst Microsoft Active Directory (AD) und Services auf Basis von LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) anbinden. Diese Funktion ist vor allem für Unternehmen wichtig, die User beziehungsweise deren Zugriffsrechte mit AD oder LDAP verwalten.

Weiterlesen »