News

VMware veröffentlicht Workstation 11 und Player 7 Pro

VMware Workstation 11 und Player 7 ProRund ein halbes Jahr nach dem Erscheinen der Technology Preview stellt VMware die Workstation 11 und den davon abgeleiteten Player 7 fertig. Als wichtigste Neuerungen nennt der Hersteller die Unterstützung für die aktuellsten Betriebssysteme, höhere (Grafik-)Performance und die Management-Funktionen für vCloud Air.

Weiterlesen »

Citrix bringt Version 1.4 von Receiver for HTML5

Citrix hat Version 1.4 des Citrix Receiver for HTML5 vorgestellt. Details dazu sind einem Beitrag im Citrix-Blog zu finden, außerdem auf der Web-Seite zu Receiver for HTML5. Über den Client können Anwender von einem Web-Browser aus auf Windows-Apps und entsprechende Desktop-Umgebungen zugreifen, die mittels XenApp und XenDesktop bereitgestellt werden, Stichwort Desktop-Virtualisierung.

Weiterlesen »

Storage: Seagate mit Festplatten für Videoüberwachungssysteme

Surveillance HDD heißt eine SATA-Festplatte mit 6 TByte Kapazität, die Seagate speziell für den Einsatz in Videoüberwachungssystemen entwickelt hat. Die wohl wichtigste Neuerung bei der Platte ist die Recovery-Funktion Seagate Rescue Services. Wie der Name bereits andeutet, handelt es sich um eine Dienstleistung des Herstellers.

Weiterlesen »

SDN: HP mit App Store für Software-Defined Networking

Am 1. Oktober 2014 geht der HP SDN App Store online. Über den Online-Store sind Anwendungen für Software-Defined Networking erhältlich. Diese Technik hat das Zeug dazu, die bisher gültigen Formen von Netzwerk-Infrastrukturen und sowie Routern und Switches drastisch zu verändern.

Weiterlesen »

Mobile Computing: Dell macht Android-Tablet zum Desktop-Rechner

Auf Docking-Stationen verzichten können Nutzer von Dell Cast, wenn sie den Bildschirm-Inhalt eines Android-Tablets auf ein externes Display transferieren möchten. Cast ist ein Wireless-Media-Hub, der in den HDMI-Port eines Monitors oder TV-Geräts eingesteckt wird. Integriert ist ein USB-Port, an den sich eine Maus anschließen lässt. Der Stick übernimmt über eine Funkverbindung die Daten von einem Android-Tablet und stellt sie auf dem externen Display dar.

Weiterlesen »

Monitoring: Shell Control Box 4 LTS von BalaBit verfügbar

Die IT-Sicherheitsfirma BalaBit hat die neue Ausgabe 4 LTS der Monitoring-Appliance Shell Control Box herausgebracht. Sie wird auf der IT-Security-Messe it-sa in Nürnberg zu sehen sein, auf dem Stand des Distributors Exclusive Networks (Halle 12, Stand 401). Nebenbei bemerkt: Die it-sa, die vom 7. bis zum 9. November stattfindet, hat sich zu einer der renommiertesten Veranstaltungen in Deutschland im Bereich IT-Sicherheit gemausert. Wer also Zeit hat, sollte einmal dort vorbeischauen.

Weiterlesen »

Storage: HP mit kostenloser Speichersoftware für Intel-Server

Eine kostenlose Lizenz seiner StoreVirtual Virtual Storage Appliance (VSA) stellt HP allen Nutzern von Server-Systemen mit einem Intel Xeon-Prozessor E5 v3 zur Verfügung. Das Software-defined-Storage-System (SDS) mit 1 TByte Kapazität steht auf dieser Web-Seite des Herstellers zum Download bereit. In erster Linie zielt das Angebot auf Käufer der HP-ProLiant-Server Gen9. Diese Server-Familie stellte HP Ende August vor.

Weiterlesen »

Backup-Software: Acronis stellt True Image 2015 vor

Acronis hat eine neue Version seiner Backup-Software Acronis True Image 2015 vorgestellt. Zielgruppe sind zwar primär Privatanwender. Aber auch für Kleinunternehmen und Selbstständige, die über keine allzu komplexe IT-Umgebung verfügen, ist das Programmpaket durchaus interessant.

Weiterlesen »

IT-Lifecycle-Management: Deskcenter 10 mit neuer Architektur

Eine völlig überarbeitete Version der Deskcenter Management Suite hat Deskcenter vorgestellt. Neu in Version 10 der Suite für das IT-Lifecycle-Management und die Software-Verwaltung ist unter anderem die Integration des Moduls für die Verwaltung mobiler Endgeräte (Mobile Device Management, MDM). Dies erlaubt die automatische Inventarisierung mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones.

Weiterlesen »

Kostenlose Tools für Backup und Storage von Unitrends

Eines gleich vorweg: Die beiden kostenlosen Tools, die Unitrends vorgestellt hat, dienen nicht dazu, um Datensicherungen zu erstellen. Vielmehr ermitteln sie den benötigten Speicherplatz für Backups und verschaffen Administratoren einen Überblick über die Nutzung der Storage-Kapazitäten im Unternehmensnetz. Dadurch lassen sich Engpässe erkennen, bevor sie zu einem Problem werden.

Weiterlesen »