News

Mit RFID am IGEL-Thin-Client anmelden

Nutzer von Thin-Client-Systemen von IGEL können sich nun mithilfe einer RFID-Karte (Radio Frequency Identification) an den Rechnern anmelden. Das ist das Resultat einer Kooperation zwischen IGEL und Evidian, einem Anbieter von Lösungen für die Authentifizierung von IT-Usern, für Single-Sign-on (SSO) und das Identity-and-Access-Management (IAM).

Weiterlesen »

Storage: IBM mit Rekordspeicherdichte bei Magnetband

Auch wenn Virtual Tape Libraries (VTL) mit Festplatten in vielen IT-Umgebungen traditionelle Bandlaufwerk ersetzt haben, gibt es offenbar immer noch Bedarf am Speichermedium Magnetband. Ein Grund: Es ist preisgünstig und zuverlässig. Außerdem lassen sich Informationen auf Magnetbändern auch noch nach vielen Jahren auslesen. Speziell zum Archivieren oder Speichern von weniger oft genutzten Daten hat das Band immer noch eine gewisse Daseinsberechtigung.

Weiterlesen »

Anwendungs-Performance: Site24x7 mit Mobile APM

WindowsPro hat bereits mehrfach über Software-Suiten berichtet, mit denen App-Entwickler und Systemverwalter die Anwendungs-Performance von mobilen Apps testen können. Dazu zählt beispielsweise HP AppPulse Mobile. Nun hat die US-Firma ManageEngine die Beta-Version von Mobile Application Performance Management (APM) angekündigt. Dieses Tool wird per Cloud von Site24x7 bereitgestellt, einem Unternehmen, das wie ManageEngine zur Zoho Group gehört.

Weiterlesen »

Verzicht auf Administrator-Rechte entschärft Sicherheitslücken

An die 97 Prozent der kritischen Sicherheitslücken, die 2014 in Software von Microsoft auftraten, wären ungefährlich gewesen, wenn Anwender nicht mit Administrator-Rechten gearbeitet hätten. Das ergab eine Untersuchung der britischen IT-Sicherheitsfirma Avecto. Sie wertete dazu die Dokumente aus, die Microsoft jeweils an den monatlichen "Patch Tuesdays" veröffentlichte. Der Microsoft Vulnerabilities Report 2014 kann nach Angaben von Adressdaten von dieser Web-Seite von Avecto heruntergeladen werden.

Weiterlesen »

Ruckus Wireless mit WLAN-Access-Point für 802.11ac Wave 2

Mit rund 1.300 Dollar ist der Ruckus Access Point ZoneFlex R710 der amerikanischen Firma Ruckus Wireless sicherlich kein Schnäppchen. Allerdings ist das WLAN-System für Firmenkunden mit hohen Ansprüchen konzipiert. Das belegt ein Blick auf die technischen Daten.

Weiterlesen »

Microsoft integriert Mobile Device Management in Office 365

Um ein Mobile Device Management hat Microsoft seine Office-365-Version für Unternehmensanwender erweitert. Diese Ergänzung hat das Unternehmen bereits auf der Konferenz TechEd Europe im Herbst 2014 angekündigt. Details zur Kombination von MDM und Office 365 sind in einem Beitrag im Office-Blog von Microsoft zu finden.

Weiterlesen »

Mobile Anwendungen: HP-Tool analysiert App-Nutzerverhalten

HP AppPulse Mobile ist ein Tool für Entwickler von Apps für mobile Systeme. Es analysiert, wie eine App aus Sicht der Nutzer "aussieht". Dazu erfasst das Tool beispielsweise die Reaktionszeiten der App auf unterschied­lichen Endgeräten, den Energieverbrauch oder wie "geschmeidig" eine Anwendung auf Mobilsystemen läuft.

Weiterlesen »

NovaStor mit Backup-Appliance für KMU

"Appliances", also schlüsselfertige Kombinationen aus Software und Storage-Hardware, sind derzeit auf dem Vormarsch. Speziell für kleine und mittel­ständische Unternehmen (KMU), die eine schlüsselfertige Lösung für das Backup oder Replizieren von Daten suchen, sind solche Systeme eine gute Wahl.

Weiterlesen »

Microsoft: Kostenlose Cloud-Services für Schüler und Studierende

Um den IT-Nachwuchs in Deutschland ist es bekanntlich nicht sonderlich gut bestellt. Nach Angaben des deutschen Hightech-Verbandes Bitkom werden Ende 2015 in der IT-Branche rund eine Million Fachleute tätig sein. Dennoch fehlten 
bereits Ende 2014 mehr als 40.000 "ITler".

Weiterlesen »

Clavister: Security Gateway für kleine Firmen

Mit dem Next-Generation Security Gateway E80 spricht die schwedische Netzwerksicherheitsfirma Clavister kleine und mittelständische Firmen an. Außerdem soll sich die kompakte Firewall im Desktop-Format in Außenstellen von Unternehmen einsetzen lassen. Auch der Preis ab 770 Euro für die Standard-Version ist ein Beleg dafür, dass Clavister das System für kleinere Unternehmen konzipiert hat.

Weiterlesen »