UEM-Vergleich: Tools für die Verwaltung von Profilen und Einstellungen

User ProfilesDas holländische Consulting-Unternehmen PQR veröffentlichte in seiner "Smackdown"-Reihe eine weitere Marktübersicht inklusive eines detaillierten Produktvergleichs. Das umfangreiche Whitepaper betrachtet Tools für das User Environment Management. Sie enthalten im Kern Funktionen für die Verwaltung von Benutzerprofilen und zur Ablösung von Logon-Scripts.

Weiterlesen »

Upgrade auf Windows 8.1 von Windows 7/8, Preview, RTM und 32-Bit

Windows 8.1 UpgradeWindows 8.1 wurde von Microsoft als unkompliziertes und kostenfreies Update für Windows 8 angekündigt. In der Praxis gibt es jedoch zahlreiche Wege zum neuesten Betriebssystem, abhängig davon, welches Windows man als Ausgangspunkt nimmt. Folgende Übersicht zeigt, welche Upgrade-Option für welche Konfiguration zu wählen ist.

Weiterlesen »

Kostenloses E-Book von Microsoft Press: Windows 8.1 für IT-Pros

Introducing Windows 8.1 for IT ProfessionalsRechtzeitig zum Release-Datum von Windows 8.1 liefert Microsoft Press die Fachliteratur zur neuesten Version des Betriebssystems. Wie in der Vergangenheit bietet es davon auch eine kostenlose PDF-Version zum Download an. Der von Ed Bott verfasste Titel gibt einen Überblick über die wichtigsten Features und ergänzende Tools wie das ADK oder das MDOP.

Weiterlesen »

Neue RDP-Optionen in Windows 8.1: Restricted Admin Mode, Shadowing

Symbol für den Restricted Admin ModeDer RDP-Client mstsc.exe erhält in Windows 8.1 neue Parameter, über die man das Spiegeln von Sitzungen sowie den Restricted Admin Mode aktivieren kann. Derzeit ist noch unklar, ob diese Erweiterungen auf ältere Versionen des Betriebssystems portiert werden.

Weiterlesen »

Hyper-V 2008 R2 bis 2012 R2 mit dem kostenlosen 5nine Manager verwalten

5nine Hyper-V Manager FreeMicrosoft bietet für die Administration seines Hypervisors den Hyper-V Manager an. Eine ärgerliche Einschränkung des Tools besteht darin, dass es nur bestimmte Versionen von Hyper-V verwalten kann. Der kostenlose 5nine Manager for Hyper-V erledigt dagegen die gängigsten Aufgaben für fast alle Versionen des Hypervisors unter einer Oberfläche.

Weiterlesen »

Automatisches Update auf IE11 verhindern mit dem Blocker Toolkit

Internet Explorer 11 InfoMicrosoft portiert den in Windows 8.1 enthaltenen Internet Explorer 11 auch auf Windows 7 und wird ihn als wichtiges Update automatisch installieren. Unternehmen, die keine Patch-Management-Lösung wie WSUS einsetzen, können mit Hilfe des Blocker Toolkits verhindern, dass der Browser gegen ihren Wunsch aktualisiert wird.

Weiterlesen »

RemoteApp veröffentlichen unter Windows Server 2012 (R2)

RemoteApp in RD Web AccessSeit Windows Server 2008 können die Terminal­dienste nicht nur ganze Desktops, sondern auch einzelne Programme remote zur Verfügung stellen. Wie das gesamte Management der Remote Desktop Services hat sich auch die Konfiguration von RemoteApp in Windows Server 2012 gründlich geändert.

Weiterlesen »

Microsoft bringt RDP-Clients für Android, iOS und MacOS

Store-App für RDPEntgegen der lange geübten Praxis, vollwertige RDP-Clients nur für die eigene Plattform anzubieten, kündigte Microsoft nun Implemen­tierungen für mehrere Betriebssysteme an. Sie beruhen auf RDP 8.1 und erlauben den Zugriff auf Session Hosts und auf virtuelle Desktops, die über RDS bereitgestellt werden.

Weiterlesen »

MAPI Connector: Microsoft Outlook als Client für CommuniGate Pro

Setup für Mail in OutlookMicrosoft Outlook ist der am meisten genutzte Mail-Client. Vor allem in Unternehmen nimmt das Programm einen Spitzenplatz ein. Grund genug, die Infrastruktur für Mail und Groupware dort so einzurichten, dass Anwender ihren bevorzugten Mail- und Collaboration-Client nutzen können, auch wenn am Server kein Exchange läuft.

Weiterlesen »

VMs in Hyper-V einschalten, anhalten und herunterfahren mit PowerShell

Powershell-LogoPowerShell kann dank zahlreicher neuer Cmdlets mittlerweile auch die Verwaltung von Hyper-V automatisieren. Dazu zählen auch relativ einfache Aufgaben wie das Starten oder Herunterfahren von virtuellen Maschinen, die sich in einem Vorgang für mehrere VMs auf verschiedenen Hosts gleichzeitig erledigen lassen.

Weiterlesen »