Weblog von Andrej Radonic

    Test: baramundi Mobile Device Management für Android, iOS und Windows Phone

    Compliance für Mobile GeräteWährend das zentrale Management von Hardware, Software und Benutzern auf PCs heute eine Selbstverständlichkeit ist, entwickelt es sich für Smartphones und Tablets erst allmählich. Die baramundi Software AG ergänzte daher ihre Management Suite um Funktionen für mobile Geräte, so dass diese zusammen mit PCs unter einer gemeinsamen Oberfläche admini­striert werden können.

    Altaro Hyper-V Backup 4 im Test: VMs sichern und wiederherstellen

    Dashboard von Altaro Hyper-V BackupDie Microsoft-eigenen Bordmittel erlauben zwar das Sichern von VMs, jedoch mangelt es an Komfort und Funktionalität. Daher füllen verschiedene Anbieter mit vollwertigen Produkten diese Lücke. Altaro bietet mit Hyper-V Backup eine Lösung speziell für den Hypervisor von Microsoft. Die eben erschienene Version 4 ergänzt die Datensicherung um Funktionen für das Disaster Recovery inklusive WAN-Optimierung sowie Item-Level-Restore für Exchange.

    E-Mails verschlüsseln mit S/Mime in CommuniGate Pro

    Das Anwender-Zertifikat ist über ein eigenes Passwort zusätzlich gesichert.Eigentlich sollte es gängige Praxis sein, geschäftskritische Nachrichten zu verschlüsseln, so dass vertrauliche Informationen vor der Neugier Unbefugter sicher sind. Das gilt umso mehr, als nun bekannt ist, wie sehr Geheimdienste die gesamte Internet-Kommunikation auch für den Zweck der Wirtschaftsspionage ausspähen. CommuniGate Pro bietet wie andere führende Messaging-Systeme die nötige Infrastruktur für das Signieren und Verschlüsseln von Nachrichten.

    Lizenzen am Terminal-Server mit NetMan Desktop Manager verwalten

    Kann eine unterlizenzierte Applikation nicht gestartet werden, erhält er eine entsprechende Meldung.Bei vielen Softwareherstellern gelten komplexe Lizenzbedingungen, deren Einhaltung auf dem Terminal-Server besonders schwierig sein kann. Außerdem verursachen Software-Lizenzen erhebliche Kosten, so dass die Ermittlung und Überwachung des tatsächlichen Lizenzbedarfs generell von Bedeutung ist. Der NetMan Desktop Manager bietet die dafür nötigen Funktionen.

    CommuniGate Pro: Unified Communications mit verschiedenen Clients

    Mobiler Client für CommuniGateAnwender sind immer mehr auf unterschiedliche Endgeräte angewiesen: vom stationären Desktop-PC über Laptops bis hin zu Smartphones und Tablets. Soll der Zugriff auf eine zentrale Messaging- und Groupware-Plattform gewährleistet werden, sind daher Clients gefragt, die auf den wesentlichen Endgeräte-Typen und beteiligten Betriebssystemen die benötigten Funktionen zur Verfügung stellen.

    Gegenstück zu Exchange Public Folders: CommuniGate eDisc

    CommuniGate Pro eDisc-FoldersFührende Messaging-Systeme wie Microsoft Exchange oder Lotus Notes bieten seit Jahren neben E-Mail auch Groupware-Funktionen, die das zentrale Speichern und das gemeinsame Bearbeiten von Dateien erlauben. CommuniGate Pro steht als leistungsfähiges System für Unified Communications nicht hinter seinen bekannteren Konkurrenten zurück. Das Pendant zu den Public Folders heißt hier eDisc.

    CommuniGate Pro im Test: E-Mail, Instant Messaging, VoIP, Kalender

    Pronto!-Client für CommuniGate ProE-Mail als elektronisches Kommunikationsmittel erhält zunehmend Konkurrenz durch Medien wie Instant Messaging, VoIP und Social Media. Während die Marktführer Microsoft und IBM für die synchronen Formen der Kommunikation eigenständige Produkte wie Lync oder Sametime anbieten, bündelt CommuniGate die verschiedenen Technologien in seinem gleichnamigen Messaging-Server. Mit an Bord sind zudem die wichtigsten Groupware-Funktionen wie Adress- und Aufgabenverwaltung sowie Kalender.