Active Directory

    AD FastReporter Free: Berichte generieren für User, Gruppen, Computer, GPOs

    AD FastReporterDie Windows-Bord­mittel bieten bekanntlich nur be­schränkte Reporting-Fähig­keiten für das Active Directory. Diese Lücke schließen zahl­reiche An­bieter mit eigenen Tools. Im Gegen­satz zu kom­plexen Werk­zeugen für ein um­fassendes AD-Management kon­zen­triert sich AD FastReporter auf Berichte zu den wesentlichen AD-Objekten.

    Cyber Threat Report 2021/22: Die aktuell häufigsten Bedrohungen, Trends bei Cybercrime

    Cyber-BedrohungenDie Hornetsecurity Group wertete die zahl­reichen Angriffe aus, mit denen ihre Kunden 2021 konfron­tiert waren. Der Spezialist für E-Mail-Security doku­men­tiert, welche Techniken und Tricks die Cyber­krimi­nellen besonders ein­setzten. Der Report gibt zudem einen Ausblick auf die aktuellen Cybercrime-Ent­wicklungen.

    Benutzer zwischen AD-Domänen umziehen mit dem Active Directory Migration Tool (ADMT)

    Active Directory MigrationNachdem eine Vertrauens­stellung zwischen der Quell- und Ziel-Domäne einge­richtet ist, kann man Benutzer, Gruppen und Computer von der alten in die neue Gesamt­struktur über­tragen. Ein Werk­zeug dafür ist das kostenlose Active Directory Migration Tool (ADMT), welches auch auf Windows Server 2012 R2 und 2016 läuft.

    Domänenmigration: Vertrauensstellung zwischen Forests im Active Directory einrichten

    Trust-Relationship im Active DirectoryIn der Praxis kommt es gelegent­lich vor, dass AD-Gesamt­strukturen zusammen­geführt werden müssen, beispiels­weise nach der Fusion von Firmen. Bevor man die Konten für Benutzer und Computer oder Gruppen über­nehmen kann, muss man im ersten Schritt eine Vertrauens­stellung zwischen den Forests ein­richten.

    Lösung für "Die Vertrauensstellung zwischen dieser Arbeitsstation und der primären Domäne konnte nicht hergestellt werden"

    Lokal oder an einer Domäne anmelden unter Windows 7Das Anmelden an einem Rechner, der Mit­glied in einer Domäne ist, scheitert manch­mal mit der Fehler­meldung, wonach eine Vertrauens­stellung mit der pri­mären Domäne nicht herge­stellt werden konnte. Die Ursache dafür liegt in einem ungültigen Pass­wort für das Computer-Konto, das man zurück­setzen muss.