Backup

    StarWind bringt hyperkonvergente NVMe-Appliance für Veeam Backup & Replication

    Veeam B&R v 10 NAS BackupStarWind Software stellte eine Backup-Appliance vor, das die Daten­sicherung und die Wieder­herstellung erheb­lich be­schleunigen soll. Es handelt sich dabei um eine Komplett­lösung aus Hard­ware und StarWinds Software-definiertem Storage. Es ist zerti­fiziert für Veeam Backup & Replication 10 und 11.

    Nakivo Backup & Replication v10.4: Unveränderbares Backup-Repository, Zwei-Faktor-Authentifizierung, erweiterte Nutanix-Unterstützung

    Backup-Schutz gegen RansomwareSeinem viertel­jährlichen Update-Zyklus folgend, stellte Nakivo die Version 10.4 seiner Backup-Software vor. Zu den wich­tigsten Neuerungen ge­hört das Immutable Repo­sitory, die Unter­stützung für Multi­faktor-Authen­tifizierung sowie eine be­schleunigte Wieder­herstellung von Daten aus Nutanix AHV.

    Dateiversionsverlauf (File History): Tipps zur Fehlersuche (etwa bei Event 201)

    Backup mit File HistoryDer mit Windows 8 eingeführte Datei­versions­verlauf sichert konti­nuierlich neue oder geänderte Benutzer­dateien. Das Feature ver­weigert aber gelegent­lich ohne ersicht­lichen Grund seinen Dienst. Da es dann zumeist keine klare Fehler­meldung gibt, muss man mögliche Ursachen der Reihe nach aus­schließen.

    SpinSecurity im Test: Microsoft 365 vor Ransomware und Datenverlusten schützen

    Ransomware in der CLoudSpinSecurity ist eine Cybersecurity-Lösung, die Microsoft 365 vor modernen Bedrohungen wie Ransom­ware schützt. Es überwacht die Cloud-Umgebung auf verdächtige Aktivitäten, blockiert die Quelle eines Ransomware-Angriffs und versucht, infizierte Dokumente aus einem Backup wieder­her­zustellen.

    Nakivo B&R 10.3: Sicherung von Kontakten und Kalendern in Microsoft 365, Support für 3PAR- Snapshots

    Nakivo B&R mit Backup für Office 365Im Rahmen seines viertel­jährlichen Update-Intervalls ver­öffent­lichte Nakivo die Version 10.3 von Backup & Replication (B&R). Zu den wich­tigsten Neuerungen gehören die Sicherung von Kon­takten und Kalendern aus Exchange Online, der Support für VMware Cloud Director sowie von 3PAR-Storage-Snapshots.

    Nakivo Backup & Replication 10.2: Sicherung von SharePoint Online, Support für Amazon S3 Object Lock, erweiterte Mandantenfähigkeit

    Nakivo B&R mit Backup für Office 365Nakivo stellte kürz­lich die Version 10.2 von Backup & Replication (B&R) vor. Diese ist nun in der Lage, Doku­mente von SharePoint Online zu sichern. Außer­dem kann es AWS S3 Object Lock nutzen, um Backups gegen Änderungen (durch Ransom­ware) zu schützen. Hinzu kommt die explizite Ressourcen­zu­teilung zu Man­danten.

    Veeam Backup & Replication v11: Continuous Data Protection, gehärtetes Repository, erweitertes Instant Recovery

    Veeam B&R v 11 CDPVeeam stellte die Version 11 seiner Lösung zur Daten­sicherung vor. Zu den wich­tigsten Neuerungen gehören das konti­nuierliche Backup von Work­loads (CDP) auf VMware vSphere, ein ver­besserter Schutz gegen Ransom­ware für Linux-Repositories sowie eine beschleunigte Wieder­herstellung von Daten­banken und NAS.

    Wiederherstellung von Objekten aus dem Active Directory-Papierkorb delegieren

    Recycle BinMit Server 2008 R2 führte Microsoft den AD-Papierkorb ein, um das Wieder­herstellen von gelöschten Objekten zu verein­fachen. Standard­mäßig bleibt dieses Feature den Domänen-Admins vorbehalten. Wenn man diese Auf­gabe etwa an den Help­desk delegieren will, muss man die Berech­tigungen anpassen.

    Veeam Backup for Office 365 v5: Support für Microsoft Teams

    Veeam Backup for Office 365Veeam kündigte die Version 5 seiner Backup-Software für Microsoft 365 an. Zur wichtigsten Neuerung zählt, dass es neben Exchange, Share­Point und One­Drive nun auch Daten aus Teams sichern kann. Hinzu kommen Performance-Verbes­serungen sowie ein er­weitertes REST-API zur Auto­matisierung von Aufgaben.

    Nakivo Backup & Replication 10.1: Sicherung von OneDrive for Business, Integration mit HPE StoreOnce Catalyst

    Nakivo Backup & ReplicationIm Rahmen seiner kurzen Update-Zyklen veröffent­lichte Nakivo nur kurz nach der Version 10 bereits die 10.1. Das Minor Release bringt zwei wesent­liche neue Features. Dabei handelt es sich um die Erwei­terung von Office 365 Backup auf One­Drive for Business und der Support für HPE StoreOnce Catalyst.

    Seiten