Cloud

    CTERA: Disaster Recovery in der Cloud für File-Server

    CTERA Cloud-Storage-Gateways jetzt mit einer cloudbasierten Disaster-Recovery-FunktionCTERA Networks hat Version 5.5 seiner Enter­prise-File-Services-Platt­form vorge­stellt. Zu den wich­tigsten Änderungen bei den Cloud-Storage-Gateways zählt eine neue Disaster-Recovery-Funktion.

    Clavister Endpoint Security schützt Rechner und IoT-Systeme

    Clavister Endpoint Security ClientDer schwedische IT-Security-Spezialist Clavister hat eine Lösung für den Schutz von "Endpoints" vorge­stellt. Sie ist ein Resultat der Zusammen­arbeit mit Bit­defender, einem Anbieter von IT-Sicher­heits- und Anti-Malware-Software. Clavister steuert den Clavister Endpoint Security Client bei. Der Client kombiniert ein tradi­tionelles, signatur­basiertes Schutz­verfahren mit Ansätzen, die das Ver­halten von Appli­kationen mit einbe­ziehen.

    Hyperconvergence: Dells Hybrid Cloud auf VxRail-Appliances verfügbar

    Dell EMC Enterprise Hybrid Cloud - der Self-Service-Katalog mit diversen AnwendungenDie Hybrid-Cloud-Plattform Enter­prise Hybrid Cloud (EHC) von Dell EMC steht jetzt auch auf den Hyper­conver­gence-Systemen der Reihe VxRail zur Ver­fügung. Diese Systeme wurden ursprüng­lich von EMCs Tochter­gesell­schaften VCE und VMware entwickelt.

    ManageEngine mit Log-Analyse-Tool für Multi-Clouds

    ManageEngine Cloud Security Plus ist für AWS und Azure ausgelegt.Für Unter­nehmen ist es alleine aus Gründen der Risiko­verteilung eine Über­legung wert, Cloud-Dienste von mehreren Cloud-Service-Pro­vidern (CSP) zu be­ziehen. Solche An­wender spricht ManageEngine mit Cloud Security Plus an.

    Acronis Backup 12 sichert Daten von MS Office 365

    Suche nach E-Mails in Office 365 mit Acronis Backup 12Mit Acronis Backup 12 können Anwen­der jetzt auch Daten sichern, die sie mit Micro­soft Office 365 erstellen. Bislang mussten Nutzer auf Acronis Cloud Backup zurück­greifen, wenn sie solche Daten sichern wollten. Nun steht diese Möglich­keit auch über Backup 12 zur Verfügung.

    Fidelis Network 8.3 bringt Intrusion Prevention aus der Cloud

    Das Dashboard von Fidelis Network 8.3Fidelis Cyber­security hat Version 8.3 seiner Intru­sion-Pre­vention-Lösung Fidelis Net­work heraus­gebracht. Sie steht nun auch in einer Cloud-Version zur Verfügung. Das neue Release soll auch die Zahl der Fehl­alarme ver­ringern.

    Arcserve UDP 6.5: Disaster Recovery in der Amazon-Cloud

    Die erweiterten Reporting-Funktionen von Arcserve UDP 6.5Unified Data Protection (UDP) 6.5 hat Arcserve vorgestellt. Eine Neuerung ist die Option, die Amazon-Cloud (Amazon Web Services) als Disaster-Recovery-Site (DR) zu ver­wenden. Recovery Points lassen sich auf einem Recovery Point Server in AWS S3 speichern.

    Juniper Unite Cloud verwaltet alle Cloud-Typen

    Konfigurationsoption der QFX5110-SwitchesMit Unite Cloud hat der Netzwerk-Spezialist Juniper Networks ein Fram­ework vorgestellt, mit dem sich Private, Hybrid und Public Clouds verwal­ten lassen. Voraus­setzung sind aller­dings die neuen Juniper-Switches der Reihe QFX5110 im Rechen­zentrum des Anwenders.

    Akamai bringt Remote Access aus der Cloud

    Die Funktionsweise von Akamai Enterprise Application AccessOhne Client-Software arbeitet die Remote-Access-Lösung Enterprise Application Access (EAA) von Akamai. Die Cloud-gestützte Technik ermöglicht Usern einen sicheren Zugriff auf Daten und Appli­kationen in Unter­nehmens­rechen­zentren und Cloud-Datac­enters.

    Collaboration: Box renoviert Box Notes

    Box Notes ermöglicht das Erstellen und Teilen von Notizen zwischen Team-Mitgliedern.Box Notes ist ein Collaboration-Tool von Box, mit dem Mitarbeiter von Unternehmen in Echtzeit Notizen bearbeiten und mit Kollegen teilen können. Der Konkurrent von Dropbox, Microsoft (OneNote) und SugarSync hat die Applikation jetzt überarbeitet.

    Seiten