Gruppenrichtlinien

    Microsoft Edge: Neue Tabs ohne MSN-News starten, Startseiten per GPO konfigurieren

    Microsoft-News in EdgeÖffnet man in Microsoft Edge einen neuen Tab, dann lädt dieser per Standard­einstellung die News-Seite von Microsoft. Dieses Verhalten kann man über die Ein­stellungen oder über die Gruppen­richt­linien ändern. Sie bieten auch eigene Optionen zum Ändern der Quicklink-Kacheln, der Home­page und der Start­seiten.

    Security Baseline für Windows 10 21H2: Neue Einstellung für PrintNightmare, Legacy Edge entfernt

    Secure WorkstationMicrosoft veröf­fentlichte seine empfoh­lenen Einstel­lungen für eine sichere Konfi­guration von Windows 10 21H2. Nach­dem die Gruppen­richtlinien für dieses Release kaum Neuerungen brachten, ändert sich auch in der Security Base­line nur wenig. Eine der vor­geschlagenen Ein­stellungen lässt sich nicht per GPO konfi­gurieren.

    Installation von USB-Geräten blockieren mit Microsoft Intune

    USB-Geräte blockierenRestriktive Sicherheits­einstellungen für End­geräte sind eine wesent­liche Maß­nahme im Schutz gegen Angriffe. Die unkon­trollierte Instal­lation von USB-Geräten öffnet Einfalls­tore für Malware und erhöht das Risiko für Daten­diebstahl. Mit Microsoft Intune können Admins End­benutzer daran hindern, USB-Peri­pherie auf ihren PCs zu installieren.

    ADMX-Vorlagen für Office 2021: Kompatibel mit 2016er-GPOs, 10 neue Einstellungen

    Angepasstes Setup für Office 2016 mit dem Deployment ToolMit dem Erscheinen von Office 2021 aktua­lisierte Microsoft die admini­strativen Vor­lagen für GPOs. Das neue Release erhält aber keine eigenen ADMX, sondern teilt sich diese mit den Vorgängern. Da­her greifen vor­handene GPOs auch bei einem Update. Im Ver­gleich zu Office 2019 bringen die ADMX 10 neue Ein­stellungen.

    Neue Gruppenrichtlinien in Windows 11: Einstellungen für Device-Management, DoH, Updates, PrintNightmare

    Teaser-Bild für GPONachdem die letzten Releases von Windows 10 nur wenige neue GPO-Ein­stellungen brach­ten, führt Microsoft mit Windows 11 wieder einige interes­sante Optionen ein. Diese be­treffen unter anderem die Installation von Geräten, das Drucken, Updates, die Sandbox, Microsoft Defender oder das Erfassen von Diagnose­daten.