Internet Explorer

    Browser-Schutz: Kostenloses Plug-in von G-Data blockiert Phishing-Web-Sites

    G-Data Cloud Security Plug-inDie deutsche IT-Sicherheitsfirma G-Data hat anlässlich der CeBIT ein kostenloses Plug-in für die Browser Internet Explorer und Firefox vorgestellt.

    Microsoft stellt IE9 RC per Windows Update bereit

    Der RC von Internet Explorer 9 wird per Windows Update ausgeliefertMicrosoft hat damit begonnen, Beta-Testern des Internet Explorer 9 den Internet Explorer 9 RC (Release Candidate) als Windows-Update auszu­liefern. Wie Microsoft sagt, startet das Roll-out startet zunächst mit wenigen Benutzern und wird in den nächsten Tagen auf alle IE9-Beta-Nutzer ausgedehnt. Geographische Beschränkungen scheint es insoweit keine zu geben, als dass sowohl amerikanische als zum Beispiel auch Benutzer in Deutschland bereits beliefert werden.

    Sicherheitslücke in MHTML-Handler von Windows: Internet Explorer für Angriffe anfällig

    Windows-LogoMicrosoft warnt in einem Security Advisory vor einer ernstzunehmenden Sicherheitslücke im MHTM-Handler (Mime HTML) von Windows. Der Bug ermöglicht es nach Angaben des Software-Herstellers Angreifern, über den Browser Internet Explorer eigene Scripts auszuführen und sich so Zugang zu sensitiven Daten zu verschaffen, die auf fremden Rechnern lagern. Das erfolgt - altbewährter Manier - dann, wenn das Opfer eine Web-Site besucht oder zu deren Besuch verleitet wird, auf welcher der Schadcode platziert ist.

    Trends 2010: Der Web-Browser als der neue Desktop

    Internet Explorer 9Von Marc Andreessen stammt der Spruch, dass der Netscape-Browser die Rolle von Windows auf ein "poorly debugged set of device drivers" reduzieren werde. Zumindest der Teil der Prophezeiung, der die Rolle von Netscape betrifft, stellte sich relativ bald als falsch heraus.

    Silverlight versus HTML 5: Microsofts Strategie für Rich Clients

    SilverlightEin Interview mit Bob Muglia, President der Server and Tools Division bei Microsoft, sorgte für Aufregung, weil er eine neue Ausrichtung von Silverlight angekündigt und HTML 5 eine zentrale Position eingeräumt hatte.

    Internet Explorer 9 (IE9) Beta deinstallieren

    Die Betaversion des Internet Explorer 9 wurde millionenfach heruntergeladen, weil sich viele Windows-Nutzer die neuen Funktionen des Browsers ansehen wollten.

    Internet Explorer 6 nach Migration auf Windows 7 weiternutzen

    Internet Explorer 6Die größte Hürde für die Migration von XP auf Windows 7 sind inkompatible Anwendungen, die sich nicht einmal mit Hilfe der verschiedenen Konfigurationsoptionen des Betriebssystems ausführen lassen. Dabei kann man leicht übersehen, dass eine solche Unverträglichkeit nicht nur klassische Desktop-Anwendungen betreffen kann, sondern auch Web-Applikationen, die für den IE6 entwickelt wurden. Technische und lizenzrechtliche Probleme sorgen dafür, dass Weiterverwendung des alten Browsers unter Windows 7 zu einer schwierigen Aufgabe wird. Folgende Übersicht zeigt, welche Wege man dafür beschreiten kann.

    Internet Explorer 9 (IE9): Parallel zu IE8 installieren

    IE9 Platform PreviewEs ist seit jeher so, dass sich – als von Microsoft unterstütztes Setup – auf jeder Windows-Installation nur ein Internet Explorer befinden kann. Der Grund ist die enge Verzahnung des Browsers mit dem Betriebs­system.

    Internet Explorer 9 (IE9): Microsoft akzeptiert die Macht des Web

    Internet Explorer 9Die Aufregung um den IE9 vermittelt den Eindruck, als würde er sich nach einem harten Konkurrenzkampf technologisch an die Spitze der Browser-Entwicklung setzen. Tatsache ist aber, dass Microsoft an diesem Rennen bisher bestenfalls mit angezogener Handbremse teilgenommen hat, weil es den Browser als Client für Anwendungen eigentlich gar nicht haben wollte.

    Internet Explorer 9 (IE9): Alle wichtigen Neuerungen im Überblick

    Der IE9 präsentiert sich mit einer minimalistischen OberflächeDer andauernde Rückgang von Marktanteilen für den Internet Explorer und die neue Konkurrenz durch Google brachten Microsoft auf Trab. Nach Jahren nur moderater Innovationen möchte Microsoft nun mit dem Internet Explorer 9 seine Position wieder festigen.

    Seiten