Inventarisierung

    WhatsUp Gold v16 im Test: Layer-2-Discovery, WLAN-Management

    Layer-2-Discovery und -Mapping erlaubt die grafische Darstellung der Verbindungen zwischen allen LAN- und WLAN-Komponenten.Im Oktober vergangenen Jahres veröffentlichte Ipswitch die Version 16 von WhatsUp Gold, ein Urgestein im Segment Netzwerk-Management und Überwachung. Zahlreiche Neuerungen gegenüber der Vorgänger-Version, der ersten mit vollständig webbasierter Verwaltungsoberfläche, erweitern die Monitoring-Lösung. Dazu zählen besonders die (OSI) Layer-2-Discovery und die Funktionen zur WLAN-Überwachung.

    Webinar: Was ist Network Detection and Response (NDR) und wie kann man damit Angriffe frühzeitig entdecken?

    Ransomware-AngriffDas Netzwerk der meisten Unter­nehmen wird früher oder später zum Ziel eines Angriffs. Deshalb empfiehlt es sich, Technologien einzu­setzen, die Anomalien im Netzwerk recht­zeitig erkennen, um unver­züglich (automa­tisierte) Gegen­maßnahmen einzuleiten. Eine von ihnen heißt Network Detection and Response (NDR).

    Citrix Mobile Solutions Bundle: App- und Geräte-Management im Paket

    Mobile Device ManagementCitrix kündigte XenMobile MDM und das Mobile Solutions Bundle an. Damit bietet das Unternehmen zum einen eine Lösung für das Mobile Device Management an, die auf den Kauf von Zenprise Ende letzten Jahres zurückgeht. Kombiniert mit CloudGateway, einer Plattform für das Mobile Application Management, verfügt Citrix nun ein umfassendes Portfolio für das Enterprise Mobility Management. Dies ist künftig im Paket zu haben.

    Fujitsu entwickelt HTML5-Sicherheitsplattform für Smartphones

    Im Lauf des Jahres will Fujitsu eine Mobile-Security-Lösung für Smartphones vorstellen. Sie basiert auf HTML5-Apps und soll ein Bestandteil von Fujitsus Mobile-Enterprise-Application-Plattform werden. Das Verfahren zielt auf potenzielle Sicherheitsprobleme, die sich im Zuge des wachsenden Einsatzes privater Geräte in Unternehmen auftun: den Verlust von Geschäftsdaten durch Endgeräte, die sich nicht unter voller Kontrolle der IT-Administratoren eines Unternehmens befinden.

    Matrix42 bringt Physical und Virtual Workplace Management 2013

    Das Jahr geht zu Ende, und die Software-Anbieter "rollen" ihre Version für das Jahr 2013 aus. So auch Matrix42. Das Unternehmen aus Neu-Isenburg in der Nähe von Frankfurt am Main hat Physical und Virtual Workplace Management 2013 vorgestellt. Neues gibt es bei der Lösung für das IT-Systemmanagement und Service-Management bei den Funktionen für das Software-Roll-out und den unterstützten Plattformen.