Performance

    Mobile Anwendungen: Kostenloses Performance Monitoring für Apps

    Kostenlos verfügbar ist der Compuware APM Mobile Application Monitoring Service von Compuware. Damit können Systemverwalter ermitteln, wie es um die Performance und Stabilität beziehungsweise Ausfallhäufigkeit von mobilen Anwendungen bestellt ist. Sie nutzt Auswertungen von Crashes, Leistungsdaten und Geschäftsprozessen. Erste Produkte für das Application Performance Management hat Compuware bereits vor drei Jahren herausgebracht.

    Schwache AD-Passwörter finden und mit PowerShell beseitigen

    Login mit Username und PasswortSchwache oder kompro­­mittierte Passw­örter sind bekannt­­lich ein Einfalls­­tor für Angreifer. Hat man heraus­­gefunden, welche Benutzer im Active Direc­tory dadurch bedroht sind, dann hilft Power­Shell dabei, diesen Zustand abzu­­stellen. Scripts können grund­­sätzliche AD-Defizite aber nicht auf­heben, dazu braucht es pro­fessionelle Tools.

    Multiboot: Boot-Manager von Windows 8 durch den von Windows 7 ersetzen

    Eine der Neuerungen von Windows 8 ist der grafische Boot-Manager mit Mausunterstützung und integrierten Tools für das Troubleshooting. Man kann ihn gegenüber seinen textorientierten Vorgängern durchaus als Fortschritt betrachten. Auf Multiboot-Systemen jedoch stören seine langen Ladezeiten, so dass man unter Umständen lieber auf die alte Version zurückkehrt.

    Silver Peak mit Gigabit-WAN-Optimierung unter Microsoft Hyper-V

    Die Hochleistungsversionen der Virtual-WAN-Appliances der US-Firma Silver Peak Systems stehen jetzt auch für Microsofts Hypervisor Hyper-V zur Verfügung. Microsoft liefert die Virtualisierungssoftware zusammen mit Windows Server 2012 Hyper-V aus. Das WAN-Beschleunigungssystem von Silver Peak lässt sich als Virtual Machine auf Maschinen mit dem Server-Betriebssystem installieren.

    Solarwinds Network Performance Monitor, TFTP-Server auf deutsch

    Für die meisten Administratoren dürfe Englisch zwar fast schon die zweite Muttersprache sein. Aber erfreulich ist es doch, wenn ein Anbieter von IT-Management-Tools auch eine "lokalisierte" Version seiner Software auf den Markt bringt. Das hat Solarwinds getan und deutsche Ausgaben der Netzwerk-Monitoring-Lösung Network Performance Monitor (NPM) und des kostenlosen Tools Free TFTP Server angekündigt.

    VMTurbo Operations Manager 3.2: Support für Java, Linux und RHEV

    VMTurbo veröffentlichte die Version 3.2 seines Operations Manager. Es handelt sich dabei um eine Software für das Workload Management, die Anwender bei der Bereitstellung von Applikationen in virtuellen Umgebungen, bei der Platzierung von VMs und der Einhaltung von Service Levels unterstützt. Das neue Release erfasst nun auch Performance-Daten von Java-Anwendungen, kann Linux-Gäste überwachen und unterstützt Red Hat Enterprise Virtualization (RHEV) 3.0.