Rechteverwaltung

    CVE-2021-36934 ("HiveNightmare"): Erhöhte Privilegien durch laxe Zugriffsrechte auf SAM-Datenbank

    SicherheitslückeMicrosoft meldet eine weitere Schwach­stelle in Windows 10 (ab 1809). Sie erlaubt es An­greifern, die Privi­legien des SYSTEM-Kontos zu er­langen. Voraus­setzung ist jedoch, dass sie berech­tigt sind, Code auf dem Rechner auszu­führen. Ursache sind zu groß­zügige Berech­tigungen für Dateien wie SAM oder SYSTEM.

    Microsoft Teams: Berechtigungen an Benutzer und Gruppen zuweisen mittels Richtlinien

    Microsoft TeamsIn Microsoft Teams kann der Administrator über Richt­linien bestimmen, welche Funktionen für welche Benutzer zur Ver­fügung stehen. So empfiehlt es sich etwa, Schülern im Online-Unterricht Rechte zu entziehen. Sinn­voll kann es aber auch sein, bei der Einführung von Teams erst nur einige Basis­funk­tionen frei­zuschalten.

    BAYOOSOFT Berechtigungsaudit: Vollständige Analyse aller Zugriffsrechte auf Dateien und Verzeichnisse

    BAYOOSOFT BerechtigungsauditEin plan­volles Management von Datei­berech­tigungen schützt sen­sible Infor­mationen gegen unbe­fugten Zugriff. Die Praxis sieht in vielen Firmen aber meist anders aus, wenn der Über­blick über jahre­lang gewachsene Struk­turen verloren geht. Ein Tools-gestützter Service von BAYOOSOFT hilft beim Auf­räumen.

    Fehler beim Starten einer Hyper-V VM: Synthetic SCSI Controller Zugriff verweigert

    Error TeaserDas Eins­chalten oder das Zurück­holen einer virtu­ellen Maschine aus dem ge­speicherten Zu­stand kann mit dem Fehler scheitern, wonach das Konto nicht über die erfor­derlichen Berech­tigungen zum Öffnen der virtu­ellen Fest­platte ver­füge. Die Änderung der Zugriffs­rechte auf die VHD löst das Prob­lem aber nicht immer.