Red Hat

    RHEV 2.2 bringt Desktop-Virtualisierung - eine erste Einschätzung

    Red Hat Desktop VirtualizationEineinhalb Jahre nach der Übernahme von Qumranet integriert Red Hat die mitgekaufte VDI-Lösung in Enterprise Virtualization (RHEV) 2.2, das eben als Betaversion angekündigt wurde. Enterprise Virtualization for Desktops umfasst alle wesentliche Bausteine für die Desktop-Virtualisierung, ihm fehlen aber noch Tools für die Applikationsbereitstellung und das Management der User-Profile.

    Technisches Webinar: Active Directory mit PowerShell verwalten

    Active Directory mit PowerShell verwaltenDie MMC-basierten Tools für das Active Directory sind primär dafür gedacht, ein­zelne Konten, Gruppen oder OUs inter­aktiv zu bear­beiten. Für Bulk-Opera­tionen, wieder­­kehrende Auf­­gaben oder das Repor­ting sind sie jedoch schlecht geeignet. Power­­Shell ist daher das Bord­­mittel der Wahl, um das AD-Management zu auto­ma­tisieren.