Remote-Verwaltung

    Sysinternal-Updates: PsExec 2.40, ProcMon 3.90, SigCheck 2.90, BgInfo 4.30

    Sysinternals Process MonitorFür fünf der bei IT-Profis beliebten Sysinternals erschienen kürzlich kleinere Updates. Dabei handelt es sich um PsExec 2.40, ProcMon 3.90, Sigcheck 2.90, bginfo 4.30 und ZoomIt 6.0. Während bei ProcMon nur die Performance verbessert wurde, erhielten die vier anderen neue Funktionen, BgInfo ist nun mit Windows 11 kompatibel.

    PowerShell 7.3: JEA über SSH, Cmdlet für Setup, erweiterte ARM-Unterstützung

    Setup von PowerShell 7.2Microsoft gab einen Aus­blick auf das nächste Release von PowerShell 7. Es soll auf .NET 7 basieren und Just Enough Admini­stration (JEA) Cross-Plattform-fähig machen. Hinzu kommen unter anderem die Inte­gration von Power­ShellGet 3.0, Desired State Confi­guration (DSC) 3, ein MSI für ARM und ein Cmdlet für die Instal­lation.

    baramundi Management Suite 2020 R1: Cloud-Dashboard, zweckbestimmte Android-Geräte, Manufacturing Edition

    baramundi Cloud-DashboardDie baramundi Software AG ver­öffent­lichte die Version 2020 ihrer Manage­ment Suite (bMS). Zu den wich­tigsten Neuer­ungen gehört das Cloud-basierte Argus Cockpit, mit dem sich die bMS und ihre Jobs über­wachen lassen. Neu ist zu­dem der Support für ein weiteres Android-Profil und eine eigene IoT-Edition.

    SQL Server 2019 (Express) auf Windows Server Core installieren, Remote-Management aktivieren

    SQL Server Express Edition installierenMicrosoft empfiehlt die schlanke Instal­lations­variante von Windows Server für die meisten Infra­struktur­dienste und mittler­weile auch für Anwen­dungen wie Exchange 2019. Auch SQL Server lässt sich auf Server Core betreiben. Die Instal­lation erfor­dert dort aber einige Schritte auf der Kom­mando­zeile.