SharePoint

    SharePoint Server 22H2: regelmäßige Feature-Updates, AMSI-Integration, neuer Workflow-Manager

    SharePoint Server Subscription EditionMicrosoft kündigte letztes Jahr die Weiter­führung von On-prem-SharePoint unter einem Abo-Modell an. Der Hersteller gab nun einen Ausblick auf die Version 22H2. Sie erhält kontinuierliche Feature-Updates über zwei Verteiler­ringe, unter­stützt das Antimalware Scan Interface (AMSI) und bringt ein neues Tool für bestehende Workflows.

    Webinar: Wiederkehrende Aufgaben mit PowerShell automatisieren, Script-Ausführung delegieren

    ScruptRunner-Teaser

    Mit PowerShell lassen sich Aktionen für praktisch alle Produkte der Microsoft-Plattform auto­mati­sieren. Kommt jedoch eine größere Samm­lung an Scripts zusammen, dann geht die Übersicht schnell verloren. Das gilt erst recht, wenn die Scripts an Standard­benutzer delegiert und deren Berech­tigungen erhöht werden sollen.

    ONLYOFFICE im Test: Dokumente (docx, xlsx, pptx) gemeinsam im Browser, in Desktop-Apps oder auf Mobilgeräten bearbeiten

    ONLYOFFICE TeaserIn dem von Microsoft dominierten Markt positioniert die Firma Ascensio System SIA ihre Anwen­dungen gleich mehr­fach als Alter­native zu MS Office. So liegt der Schwer­punkt der Editoren auf der Zusammen­arbeit von Teams, Web- und Desktop-Apps bieten die gleichen Funk­tionen und sie unter­liegen einer Open-Source-Lizenz.

    Microsoft veröffentlicht Exchange 2019, SharePoint 2019 und Skype for Business 2019

    Logo für ExchangeMicrosoft gab die neueste Gene­ration seiner Office-Server offi­ziell frei. Sie brin­gen eine über­schau­bare Zahl an Neuer­ungen, die zuletzt auf der Ignite-Konferenz ange­kün­digt wurden. Nach­dem Office 365 bei der Ent­wicklung dieser Pro­dukte den Takt vorgibt, sind die viele der neuen Funk­tionen Portierungen aus der Cloud.

    SharePoint 2016 auf Windows Server 2016 installieren: Voraussetzungen und Vorbereitungen

    SharePoint 2016Bevor man SharePoint 2016 auf Windows Server ein­richten kann, muss man einige Voraus­setzungen schaffen. Dazu gehört die Instal­lation und Konfi­guration von SQL Server. Während man das .NET-Frame­work selbst auf­spielen muss, fügt der Prerequisite-Installer gleich mehrere Kompo­nenten in einem Durch­gang hin­zu.

    Neues Update-Modell für SharePoint Server 2016 mit Auswirkungen auf Support

    Microsoft SharePoint Server 2016 mit neuer Update-StrategieDen Update-Mecha­nismus bei SharePoint Server 2016 hat Microsoft modifi­ziert. So gibt es keine Service-Packs mehr. Statt­dessen werden monat­liche kumu­lative Public Update Builds bereit­gestellt. Diese er­scheinen bis zum Ende des Main­stream-Support-Zeit­raumes. Betroffen sind SharePoint Server 2016 Standard und Enterprise.