SSO

    Integrierte Windows-Authentifizierung in Firefox (über GPO) aktivieren

    Firefox for EnterpriseWährend der Internet Explorer per Vor­ein­stellung die Anmelde­daten des lokalen Be­nutzers an interne IIS-Websites weiter­reicht, muss man dieses Feature für Firefox unter Windows erst akti­vieren. Dies lässt sich inter­aktiv über die Konfigurations­seite des Browsers oder über Gruppen­richt­linien erle­digen.

    vCenter verknüpfen: Enhanced vs. Embedded Linked Mode, externer oder eingebetteter PSC

    Enhanced Linked Mode in vCenter 6.xZu den Neuerungen von vSphere 6.7 zählt der Embedded Linked Mode, ein Bereit­stellungs­modus für vCenter. Er ist auch in der Version 6.5 U2 verfügbar und ver­spricht Ein­sparungen bei der Anzahl von Knoten und vereinfacht Multi-Site-Setups. Dieser Beitrag erklärt die Optionen zur Verknüpfung von vCenter.

    MobileIron führt Single-Sign-on für mobile Apps ein

    MobileIron integriert eine Single-Sign-on-Funktion in MobileIron Access.Einen sicheren Zugriff auf Cloud-Dienste von mobilen Apps aus ermöglicht eine Single-Sign-on-Funktion (SSO) von MobileIron. Nach Angaben des Herstellers handelt es sich um die erste SSO-Lösung für "native" mobile Anwendungen.

    Azure Active Directory: Anwendungen zuweisen, SSO konfigurieren

    Apps auf Microsoft AzureDer Admini­strator von Azure AD kann den Zu­gang zu Cloud-Appli­kationen wie Microsoft Dynamics pro User freischalten. Alle solcher­art zuge­wie­senen Apps werden für die Benutzer dann über ein Web-Portal bereit­gestellt. Nach der Konfi­gu­ration von Single Sign-on erfolgt die An­meldung an der Anwen­dung automa­tisch.

    Azure Active Directory im Überblick: SSO, Sync, Management, Versionen

    Azure Active DirectoryDas Azure Active Directory (AAD) dient wie Windows Server Active Directory der Authenti­fizierung und der Verwal­tung von IT-Ressourcen. Es verein­facht das Management von Hybrid Clouds, wenn sich Benutzer für SaaS am AAD anmelden können. Vorhandene Objekte aus dem On-Premises-Verzeich­nis lassen sich mit der Cloud-Variante synchro­nisieren.

    VMware vCenter 6.0: vollwertiges vCSA, SSO in Platform Services Controller

    vCenter Server ApplianceVMware ließ vCenter in vSphere 6.0 einige wesentliche Neuer­ungen angedeihen. Dazu gehört eine weitere Aufwertung des Linux-basierten vCenter Server Appliance (vCSA), das nun in fast allen Belangen mit vCenter unter Windows gleichzieht. Neu ist zudem der Platform Services Controller, in dem sich alle Security-Komponenten von vCenter versammeln.

    SSO mit Active Directory in CommuniGate Pro konfigurieren

    Single-Sign-on (SSO)Microsofts Active Directory als das marktführende Verzeichnissystem dient vor allem der zentralen Verwaltung und Authentifizierung von Benutzern. Dementsprechend bieten viele Applikationen eine AD-Integration, um die Pflege redundanter User-Daten zu vermeiden. Das Messaging-System CommuniGate Pro beschreitet für Single-Sign-on einen Mittelweg zwischen AD-Anbindung und eigener User-Datenbank.

    Single-Sign-on (SSO) für Terminal-Server 2012 (R2) konfigurieren

    Sign-Sign-on über den RDP-ClientAuch wenn man von einem PC, der Mitglied in einer Windows-Domäne ist, auf einen RD Session Host zugreifen möchte, dann muss man stan­dard­mäßig seine Anmeldedaten erneut eingeben. Dieses Verhalten lässt sich mit RDP-8-Clients und Windows Server 2012 (R2) wesentlich einfacher ändern als in der Vergangenheit.

    Ersatz für Forefront TMG: KEMP bringt Edge Security Pack

    KEMP Technologies, ein Hersteller von Load-Balancing-Lösungen mit Schwer­punkt auf Microsoft-Server, erweitert seine LoadMaster-Systeme um Security-Funktionen. Diese sollen Forefront Threat Management Gateway, das Microsoft im letzten Jahr vom Markt nahm, als Reverse Proxy ersetzen.

    NCP VPN Server 8.10: Client-Sandbox, VPN-SSO, Seamless Roaming

    Die Nürnberger NCP engineering GmbH veröffentlichte den NCP Secure Enterprise VPN Server 8.10. Zu den wesentlichen neuen Funktionen der Software zählen Virtual Private Desktop, ein SSL VPN Single-Sign-on sowie ein transparentes und automatisches Roaming zwischen verschiedenen Netzen.

    Seiten