Thin Clients

    Test: Windows-PCs zu Thin Clients konvertieren mit Rangee Kommbox

    Rangee KommboxWenn Unter­nehmen auf Thin Clients um­stellen, dann müssen sie ihre PCs nicht aus­mustern. Tools wie die Rangee Komm­box können Windows-Rechner in schlanke End­geräte ver­wandeln, die sich über die gleiche Kon­sole ver­walten lassen wie reguläre Thin Clients. Benutzer er­halten dabei einen abge­sicherten Desktop.

    Test: Thin Clients zentral verwalten mit Rangee TCMS

    Rangee Thin ClientsThin Clients erzielen Kosten­vorteile nicht primär durch den Anschaffungs­preis der Hard­ware, sondern durch die zen­trale Bereit­stellung von Anwen­dungen und ein effi­zientes Remote-Management der Geräte aus einer Konsole. Die Aachener Rangee GmbH sieht für diese Aufgabe TCMS vor, das es auch als Virtual Appliance gibt.

    MultiPoint-Rolle in Server 2016 installieren, Arbeitsstationen verwalten

    MultiPoint Manager und DashboardWindows Server 2016 inte­griert den zuvor eigen­ständigen Multi­Point Server als Rolle in die zwei Haupt-Editionen. Nach ihrer Installation ver­walten der MultiPoint-Manager und das Dash­board jene Funk­tionen, mit denen ein Super­visor eine Arbeits­gruppe zentral koor­dinieren kann.

    Rangee Thor: Windows-Tablet als Thin Client, Management über Web-Konsole

    Rangee Thor Thin Client TabletDie Aachener Rangee GmbH stellte ein robustes Tablet auf Basis von Windows 10 IoT vor, das sich als Endgerät für Micro­softs RDS, Citrix XenApp und XenDesktop sowie für VMware Horizon nutzen lässt. Der Her­steller stattet das Gerät mit einem eigenen Desktop und einem Management-Agent aus, der eine Verwal­tung per Browser ermög­licht.

    Thin Clients von IGEL jetzt mit Windows 10 IoT Enterprise

    IGEL UD5 und UD6 jetzt unter Wndows 10 IoTIGEL stattet die Thin-Client-Systeme UD5 und UD6 jetzt auch mit Windows 10 IoT Enterprise aus. Diese Windows-Version ist laut Microsoft für branchen­spezi­fische End­geräte vorge­sehen, etwa im Einzel­handel oder dem Finanz­bereich.

    Thin Client Wyse 3040 von Dell für Einsteiger

    Der Dell Wyser 3040 ist ein hoch kompakter Thin Client der Einstiegsklasse.Für einen Preis ab 310 Euro (netto) bietet Dell das Thin-Client-System Wyse 3040 an. Das kom­pakte System mit 2,8 x 10,2 x 10,2 cm (H x B x T) und einem Gewicht von rund 240 Gramm unter­stützt die Virtual Workspaces und Virtu­alisierungs­lösungen Citrix XenDesktop, Microsoft RDS und VMware Horizon.

    VXL erweitert Fusion EMM in Richtung Endpoint-Management

    VXL hat die Enterprise-Mobililty-Management-Lösung Fusion EMM im Richtung Endpoint-Management erweitert.VXL Technology, ein Anbieter von Thin Clients und VDI-Lösungen, hat den Funktions­umfang der Manage­ment-Suite Fusion EMM deut­lich erwei­tert. Bislang ließen sich mit der Soft­ware mobile Endgeräte wie Tablet-Rechner und Smartphones verwalten. Jetzt können Admini­stratoren mit Fusion EMM auch Desktop-PCs, Notebooks, Thin Clients und Server managen.

    Mit IGEL Cloud Gateway Endpoints ohne VPN verwalten

    Das IGEL Cloud Gateway im Zusammenspiel mit IGEL UMSStatt eines VPN reicht beim IGEL Cloud Gateway eine "normale" Internet-Verbin­dung aus, um Systeme mit dem IGEL-Betriebs­system zu verwalten. Damit können Admini­stratoren erstmals auch IGEL-OS-Systeme außer­halb des Unter­nehmens­netzes managen.

    IGEL UMS: Thin-Clients und Windows-PCs mit einem Tool verwalten

    Universal Management Agent (IGEL UMA)Die Admini­stration von Thin Clients und Windows-PCs erfolgt fast immer über sepa­rate Tools. Die Universal Management Suite (UMS) von IGEL Techno­logy schlägt nun die Brücke zwischen den beiden Welten, indem sie auch PCs mit Windows 7 und 10 ver­waltet. Ein voll­wertiges Client-Management-System er­setzen kann sie aber nicht.

    UDC3: Software-Thin-Client von IGEL mit Linux 10

    Der Desktop des neuen IGEL Linux 10Mit dem Uni­ver­sal Desktop Converter 3 (UDC3) hat IGEL Technology seinen neuesten Software-Thin-Client vorge­stellt. Mit dem UDC lassen sich vor­handene (ältere) Rechner in einen Thin Client ver­wan­deln. Als Betriebs­system kommt das eben­falls neue IGEL Linux 10 zum Einsatz.

    Seiten