Verschlüsselung

Mit DocRAID E-Mails unter Outlook verschlüsseln

DocRAID, ein Service der Berliner ContentPro AG, hat ein Plug-in für Microsoft Outlook vorgestellt. Damit lassen sich E-Mails und deren Attachments verschlüsseln. Nach Angaben des Unternehmens funktioniert das mit jedem E-Mail-Provider. Eine spezielle Verschlüsselungssoftware wie etwa PGP ist nicht erforderlich.

Weiterlesen »

Barracuda erweitert Office 365 um E-Mailschutz und Datensicherung

Ergänzende Funktionen rund um Microsofts Office 365 bietet Barracuda mit den Cloud-Services Essentials for Office 365. Der Schwerpunkt liegt dabei der Ab­sicherung von E-Mail-Accounts sowie dem Archivieren von Informationen und dem Erstellen von Backups.

Weiterlesen »

Schutz für Industrie-Netzwerke druch Firewall von Axiomtek

Trends wie Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Wirtschaft führen dazu, dass sich auch Industrie­unternehmen verstärkt um die Absicherung von Netzwerken in Produktions­umgebungen kümmern müssen. Welche Folgen Hacker-Angriffe haben können, belegt unter anderem das Beispiel eines deutschen Stahlunter­nehmens. Es konnte nach Angaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informations­technik (BSI) 2014 nach einer Attacke einen Hochofen nicht ordnungsgemäß herunter­fahren. Die Folge: Massive Schäden an dem Ofen und damit verbunden erhebliche finanzielle Ausfälle.

Weiterlesen »

HeyWire und Colt mit hoch sicherem Messaging-Service

Der Service Provider Colt und das US-Unternehmen HeyWire bieten Anwendern in Europa einen besonders sicheren mobilen Messaging-Service an. Er zielt auf Geschäftskunden, die kein Risiko eingehen möchten, dass Unbefugte unternehmens­interne Kurznachrichten abfangen. Dazu zählen vor allem Firmen aus dem Finanzsektor. Aber auch Unternehmen aus anderen Branchen mit ähnlichen Compliance- und Sicherheitsanforderungen kommen als Nutzer in Betracht.

Weiterlesen »

PureSync 4.0: schneller und mit Webseiten-Download

Das Münchner Softwarehaus Jumping Bytes hat Version 4.0 von PureSync veröffentlicht. Mit dem Tool lassen sich Dateien und Ordner synchronisieren und Daten­sicherungen erstellen. Bei der neuen Ausgabe laufen Kopiergänge nach Angaben des Anbieters schneller ab. Dasselbe gilt auch für das Vergleichen von Ordnerinhalten.

Weiterlesen »

Datenrettung: Kroll Ontrack stellt Daten von Apple Fusion Drives her

Auf die Verschlüsselung von Festplatten und SSDs, die in Mac-Rechnern zum Einsatz kommen, ist Apple stolz. Nicht ganz zu Unrecht, denn die Verschlüsselung der Massenspeicher mithilfe von FileVault macht vor allem bei mobilen Rechnern wie MacBooks Sinn. Denn das Risiko, dass solche Systeme gestohlen werden oder verloren gehen, ist nun einmal deutlich höher als bei einem iMac oder Mac Pro.

Weiterlesen »

Whisply: Dateitransfer mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Das Augsburger IT-Sicherheits­unternehmen Secomba GmbH hat die "Early-Access"-Version von Whisply vorgestellt. Dies ist ein Service für den sicheren Dateitransfer, der eine integrierte durchgängige ("Ende-zu-Ende") Verschlüsselung bereitstellt. Derzeit ist Whisply kostenlos verfügbar.

Weiterlesen »

IT-Security: Fujitsu "Surient" schützt Endgeräte und Rechenzentren

Auf seiner Hausmesse Fujitsu Forum in München hat Fujitsu mit Surient eine modulare IT-Security-Lösung vorgestellt. Einen Teil der Komponenten hatte der Hersteller bereits auf der CeBIT 2015 angekündigt. Nun folgen weitere Module. Mit dem Ansatz sollen sich laut Fujitsu ganze Datacenter absichern lassen, aber auch Endgeräte wie Notebooks und Workstations.

Weiterlesen »

Cloud-Storage: Tresorit geht an den Start

Kaum ist der Schweizer Cloud-Storage-Anbieter Wuala vom Markt verschwunden, geht in Deutschland mit Tresorit ein weiterer Anbieter aus dem Nachbarland an den Start. Schweiz ist allerdings nicht ganz richtig: Tresorit hat zwar dort seinen Firmensitz. Gegründet wurde Tresorit jedoch von dem ungarischen IT-Sicherheitsfachmann Istvan Lam.

Weiterlesen »

NAS-Server von Synology mit integrierter Hardware-Verschlüsselung

Als "All-in-One"-NAS-Server für kleine und mittelständische Unternehmen positioniert Synology die DiskStation DS416. Auch für Privatanwender und Selbstständige, die ihre Datenbestände vor dem Zugriff Unbefugter sichern möchten, kommt das Network-Attached-Storage-System in Betracht.

Weiterlesen »