VHD

    Optimierung einer Referenzinstallation, RDS-Kompatibiltät prüfen, VHD zu WIM konvertieren

    • Paul Wilson beschreibt auf dem Citrix-Blog, wie man eine Windows-7-Referenzinstallation für die Verwendung in einer virtuellen Desktop-Umgebung vorbereitet. Er benutzt dafür das nach seinen Angaben im P2V-Tool XenConvert enthaltene Optimizer-Tool.

    VHD-Tools, Citrix User Profile Streaming, IE6 als Kompatibiltätsproblem, MS VDI auf einem PC

    • VHDCopy von VMUtil beschleunigt das Kopieren von fixed VHDs, weil es nur die tatsächlich enthaltenen Daten an die Zieldatei überträgt. VHDCopEE arbeitet mit dem SCVMM zusammen und unterstützt so den Umzug von virtuellen Maschinen aus der Management-Umgebung.

    Vergleich: VHD Boot versus Multiboot-Konfiguration versus Desktop-Virtualisierung

    Disk-Manager VHD-BefehleZu den neuen Funktionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 zählt die Möglichkeit, das System aus einer Virtual Harddisk hochzufahren. Microsoft preist VHD Boot als flexible Alternative zu Multiboot-Konfigurationen, bei denen ein Boot-Manager die Wahl zwischen mehreren Systemen zulässt, die in jeweils eigenen Partitionen installiert sind.

    Seiten