Windows 10

    DeskCenter Management Suite 10.2 forciert Automatisierung

    Anfang Oktober 2015 auf der IT-Sicherheitsfachmesse it-sa zeigte DeskCenter Solutions die Version 10 seiner DeskCenter Management Suite. Jetzt hat das Unternehmen mit Hauptsitz in Leipzig Ausgabe 10.2 der Lösung für das IT-Infrastruktur- und Lifecycle-Management vorgestellt. Der Schwerpunkt der Neuerungen liegt auf der weiteren Automatisierung des Client-Managements.

    Stärken und Schwächen von Microsoft Defender im professionellen Einsatz

    Microsoft DefenderEin Schutz gegen Bedro­hungen wie Malware oder Viren gehört heute zur grund­­legenden Aus­stattung von PCs, und zwar auf dem Client und dem Server. Micro­soft Defender ist im Liefer­­umfang aller aktuellen Windows-Versionen ent­halten. Doch wird die Anti­viren-Software den An­sprüchen einer sicheren Unter­nehmens-IT auch gerecht?

    Inventarisierung: LogInventory 6.6 erfasst nun auch Windows 10

    Ein Update hat das Software-Haus LogIn GmbH aus München seinem gleichnamigen Netzwerk-Inventarisierungs-Tool spendiert. So unterstützt Version 6.6 von LogInventory nun auch Microsoft Windows 10 (Build 10240). Außerdem enthält das Download-Paket die vorkonfigurierte Datenbank Microsoft SQL Server 2012 Express. Sie ersetzt das bei den Vorgängerversionen verwendete MS SQL 2008 R2 Express.