News

    Microsoft Office 2021 ohne Abo: höhere Preise, kürzerer Support, kaum Neuerungen

    Angepasstes Setup für Office 2016 mit dem Deployment ToolMicrosoft kündigte die nächste Version von Word, Excel, Power­Point & Co. an, die sich über eine dauer­hafte Lizenz erwer­ben lässt. Die neuen Bedin­gungen zielen darauf ab, Unter­nehmen zum Abschluss von M365-Abos zu bewegen. Letztere öffnet der Her­steller durch eine geän­derte Lizen­zierung für weitere Benutzer­gruppen.

    Inaktive Konten und User ohne Passwörter im AD deakivieren mit Freeware und PowerShell

    Windows-Logon mit Username und PasswortEine regel­mäßige Wartung ist von zen­traler Bedeutung für die Sicherheit des Active Directory. Dazu gehört das Aufspüren und Korrigieren von Konten, die kein Pass­wort benötigen bzw. das nie abläuft, oder von verwaisten Accounts. Eine ein­fache Möglich­keit dafür bietet die Kombi­nation aus Specops Password Auditor und PowerShell.

    Empfohlene Einstellungen für vSphere 7: VMware veröffentlicht Security Configuration Guide

    VMware vSphere 7Der Security Configuration Guide ver­sammelt Best Practices, mit denen sich Instal­lationen von vSphere 7 härten lassen. Laut VMware handelt es sich dabei um das erste größere Update seit mehreren Jahren, das sich nicht nur an den neuen Features, sondern auch an den geänderten Bedro­hungen orientiert.

    Windows Terminal 1.6 Preview erhält GUI für Einstellungen, v1.5 nun offizielles Release

    Windows TerminalMicrosofts neue Konsole für prak­tisch alle Kom­mando­zeilen-Tools macht weitere Fort­schritte. Zu den wich­tigsten Neuerungen der aktuellen Pre­view gehören eine grafische Ober­fläche für die Ein­stellungen, das auto­matische Aus­führen von Ak­tionen beim Start und mehrere Usability-Verbes­serungen.

    Windows Admin Center 2012 Preview: Cluster Tool nun GA (mit RDMA-Support), neues GPU-Tool

    Windows Admin Center LogoMicrosoft veröffent­lichte eine weitere Vorschau für die Browser-basierten Admin-Tools. Sie bringt vor allem viele Detail­ver­besserungen. Voll­ständig neu ist nur ein Modul für das Manage­ment von GPUs, die VMs per Discrete Device Assign­ment (DDA) zuge­wiesen sind. Das Cluster-Tool ist nun offiziell ver­fügbar.