News

    Hyper-V 3.0 versus VMware vSphere 5: Funktionen im Vergleich

    Im heiß umkämpften Virtualisierungsmarkt präsentieren Hersteller immer wieder Vergleichstabellen, mit denen sie den technischen Vorsprung ihrer Produkte belegen möchten. Dabei werden bevorzugt jene Funktionen aufgelistet, die in ihrer Software enthalten sind, aber der umgekehrte Fall bleibt dann gerne unberücksichtigt. Der holländische Blogger Marcel van den Berg hat sich die Mühe gemacht, Hyper-V 3.0 und vSphere 5 un­vor­ein­genommen zu vergleichen.

    Alle PowerShell-Befehle für Microsoft Exchange auf einen Blick

    ScruptRunner-TeaserBei der Ver­­waltung von Exchange fallen regel­­mäßig Auf­­gaben an, für welche die gra­fische Konsole zu um­­ständ­lich ist und für die sich eine Auto­­matisierung mit Power­­Shell lohnt. Eine Heraus­­forderung dabei ist die schiere Anzahl der Cmdlets. Das kosten­­lose Cheat Sheet von Script­Runner hilft Admins, den Über­­blick zu behalten.

    Amazon Storage Gateway: Backup und DR in der Cloud

    Amazon baut seinen Cloud-Service um einen Dienst für das Backup und Disaster Recovery aus. Er beruht auf einem Virtual Appliance namens AWS Storage Gateway, das die Kunden in ihren Rechen­zentren installieren und das geänderte Daten automatisch auf Amazons S3-Speicher überträgt. Die erste Version weist noch einige Einschränkungen bei Funktionalität und Plattformunterstützung auf, die laut Anbieter nach und nach beseitigt werden sollen.

    Security Compliance Manager 2.5 unterstützt Exchange

    Microsoft veröffentlichte die Betaversion des Security Compliance Manager 2.5. Die Funktion des Tools besteht darin, vorhandene Systemkonfigurationen mit den Empfehlungen des Herstellers zu vergleichen und dessen Vorgaben selektiv zu übernehmen. Bisher war es auf die Überprüfung von Windows und Office 2010 beschränkt, in der Version 2.5 unterstützt es auch Exchange 2007 und 2010.

    Wyse erweitert Mobile Device Management durch Kauf von Trellia

    Mobile Geräte wie Smartphones, Tablets und Notebooks "fluten" derzeit geradezu die Unternehmensnetze. Unterstützt wird dies durch Trends wie "Bring your own Device", also den Einsatz privater Mobilsysteme in Unternehmen. Laut der Marktforschungsgesellschaft Gartner wurden 2011 weltweit mehr Smartphones verkauft, sprich rund 462 Millionen, als PCs (364 Millionen). Viele dieser Geräte werden auch für geschäftliche Zwecke genutzt, ob das IT-Manager wollen oder nicht.

    Free Usage Tier: Windows Server kostenlos auf Amazon AWS

    Amazon erweitert sein Testprogramm Free Usage Tier um die Möglichkeit, Instanzen mit Windows Server 2008 R2 kostenlos auszuführen. Wie bei der Einführung des ursprünglich auf Linux beschränkten Dienstes im Oktober 2010 richtet sich die Nutzung von Windows ausschließlich an Neukunden. Die verfügbaren Ressourcen sind so bemessen, dass sich Free Usage Tier primär für die Evaluierung der AWS eignen.

    Kostenlose Referenz zu VMware vSphere 5.0

    Forbes Guthrie, Betreiber der Website vReference, veröffentlichte die vReference Card für VMware vSphere 5.0. Es handelt sich dabei um 2 dicht bepackte Seiten, die Begriffserklärungen, Befehlsübersichten und Features zu allen Aspekten der Virtualisierungsplattform enthalten. Sie richtet sich an Administratoren, die damit stets eine Übersicht über den Leistungsumfang des Systems zu Hand haben.

    Citrix CloudGateway: Broker für SaaS- und Windows-Anwendungen

    Citrix kündigte die Version 1.0 von CloudGateway an. Der Hersteller beschreibt es als einheitlichen Service-Broker, der die zentrale Organistation, Kontrolle und Auslieferung von Applikationen für diverse Endgeräte erlaubt. Die Software umfasst einen Anwendungskatalog, erlaubt die Definition von Zugriffsregeln und unterstützt die Überwachung von Service Levels sowie Lizenzen.