News

    Amazon EC2 testet Skalierungsfunktion Elastic Beanstalk

    Eine Funktion, mit der sich Anwendungen komfortabler in die Amazon Elastic Cloud (EC2) portieren lassen, hat Amazon angekündigt. Elastic Beanstalk hat derzeit noch Beta-Status. Einer der Vorteile von Elastic Beanstalk besteht darin, dass den Applikationen bei Bedarf automatisch weitere Cloud-Ressourcen zugewiesen werden, falls dies erforderlich ist. Bislang erfolgte dies bei "Auto Scaling" von Hand. Nun übernimmt das Elastic Beanstalk.