News

    Software-Defined-WAN-Lösung von Silver Peak mit Routing und Firewall

    Silver Peak EdgeConnect ersetzt jetzt Router in Außenstellen.Silver Peak hat seine Software-Defined-WAN-Lösung Unity EdgeConnect um mehrere Features erweitert. Neu sind eine Stateful-Inspection-Firewall sowie Routing-Funktionen und eine WAN-Optimierung. Dadurch sollen Router in Außenstellen überflüssig werden.

    baramundi Management Suite 2017 erfasst Router und Switches, bringt neue EMM-Funktionen

    Die baramundi Management Suite 2017 scannt das Netzwerk und zeigt erfasste Systeme in einer Kartenansicht.Im April veröffent­licht baramundi die Manage­ment Suite 2017 (bMS). Neu ist unter anderem das Modul Network Devices. Es identi­fiziert Router, Switches und Netzwerk­drucker, die mit iSNMP ver­waltet werden. Erweitert wurde zudem das Manage­ment für mobile Geräte.

    DKIM, SPF, DMARC: E-Mails sicher versenden mit CommuniGate Pro

    Sicherer Versand von E-MailsE-Mails sind nach wie vor das größte Einfalls­tor für Schad­pro­gramme und Phishing-Attacken. Um An­griffe schneller zu er­kennen, haben sich einige Tech­niken etab­liert, mit denen sich die Her­kunft von Nach­richten veri­fi­zieren lässt. Wichtig ist es aber auch, dem Miss­brauch des Systems beim Mail-Versand vorzu­beugen.*

    ZTE: Cloud-Videoterminal ET302 unterstützt H.265

    Das Cloud-Videoterminal TrueMeet ET302 von ZTEDer chinesische IT- und Netzwerk­spezialist ZTE hat das Cloud-Video­terminal TrueMeet ET302 angekündigt. Es spricht kleinere und mittel­ständische Unter­nehmen an, die aus Qualitäts­gründen ein Hardware-basiertes Video­konferenz­system nutzen möchten, aber bislang die hohen Kosten scheuten.

    Netze mit macmon Network Access Control schützen

    macmon NAC steht als modulares System oder in mehreren Bundles zur Verfügung.Die Berliner macmon secure GmbH stellte kürzlich Horizon 5.0, eine Lösung für die Netz­werk-Zugangs­kon­trolle (Network Access Control, NAC) vor. Damit lässt sich steuern, welche Sys­teme Zugang zu einem Firmen­netz erhalten.

    Integriertes Mikro-Rechenzentrum für KMU von Vertiv

    Das Mikro-Rechenzentrum SmartCabinet von Vertiv steht in drei Versionen zur VerfügungAuf der CeBIT, die am 24. März zu Ende ging, zeigte Vertiv das Mikro-Rechenzentrum SmartCabinet. Das schlüsselfertige System ist für kleine Unternehmen sowie Außenstellen am "Rand" des Unternehmensnetzwerks gedacht und soll herkömmliche Server-Schränke ersetzen.

    CU5, CU16 und Rollup für Exchange, Migrations-Tool für Public Folder

    Exchange Admin CenterWährend Exchange 2013 und 2016 mit CU16 bzw. CU5 ein kumulatives Update erhalten, erschien mit dem Rollup 23 für Service Pack 3 das letzte Update für Exchange 2007. Neu ist zudem eine Sammlung von PowerShell-Scripts, die öffentliche Ordner auf Office 365 migrieren können.

    Kaspersky Security for Virtualization Agentless ergänzt VMware NSX

    Kaspersky Security for Virtualization Agentless fügt zu VMware NSX Sicherheitsfunktionen hinzu.Die Sicherheits­funktionen von VMware NSX ergänzt eine über­arbeitete Version von Kaspersky Security for Virtua­lization Agent­less. Die Soft­ware schützt VMs sowie virtuelle Netzwerke, die Admini­stratoren mit der Netzwerk­virtua­lisierung vonVMware implementieren.

    Simplivity 380: Hyperconvergence auf HPE-Servern

    HPE Simplivity 380 mit Omnistack - eine hyperkonvergente ApplianceMit HPE Simpli­vity 380 hat HP Eneter­prise eine hyper­konver­gente Infra­struktur (HCI) ange­kündigt. Das System besteht aus Servern der Reihe Proliant und Simpli­vity Omni­stack, das HPE kürzlich gekauft hat. Die Lösung vereint Compute und Storage auf der gleichen Hardware.

    Kognitiver Assistent von IBM schützt Endpoints

    IBM MaaS360 Advisor erfasst unter anderem die Endpoint-Umgebung.Mit MaaS360 Advisor hat IBM einen "kognitiven Assistenten" entwickelt, der Endpoints in Firmen­netzen schützt. Absichern lassen sich vor allem mobile End­geräte wie Smart­phones, Tablets und Note­books. MaaS360 Advisor beruht auf Watson, IBMs Techno­logie für Cognitive Computing.

    CeBIT: Datacore zeigt die Storage-Plattform Lenovo DX8200D

    Die Storage-Server der Reihe Lenovo DX8200D mit  SANsymphony-Software von Datacore Der Storage-Spezialist Datacore zeigt auf der diesjährigen CeBIT (Halle 2, Stand A44) neben anderen Storage-Lösungen die Plattform Lenovo DX8200D "Powered by Datacore".

    Seiten