Amazon Web Services bieten Windows Server 2012

    Amazon kündigte für seine Web Services die Verfügbarkeit von Windows Server 2012 in virtuellen Maschinen an. Das neue Microsoft-Betriebssystem kann bereits in allen AWS-Regionen und mit allen EC2-Instanztypen (inklusive Free Usage Tier) genutzt werden. Der Cloud-Provider bietet zudem eine Auswahl an mehreren Sprachversionen.

    Nachdem Amazon bei Windows Server 2008 R2 erst relativ spät reagiert hatte, ist die neueste Version des Betriebssystems bereits kurz nach ihrer Freigabe weltweit verfügbar. Es liegt in Form von Images für virtuelle Maschinen vom Typ AMI (Amazon Machine Image) vor, und zwar in insgesamt 31 Ausführungen. Einige davon enthalten neben der reinen OS-Installation wahlweise auch SQL Server 2008 R2 bzw. 2012.

    Insgesamt 19 Sprachversionen

    Die große Zahl an AMIs erklärt sich zudem damit, dass Amazon gleich zum Start Windows Server 2012 in 19 Sprachen unterstützt, darunter auch Deutsch. Der SQL Server ist dagegen nur in Englisch und Japanisch erhältlich.

    Wie schon bisher lässt sich Windows Server auch im neusten Release auf den verschieden dimensionierten EC2-Instanzen betreiben. Dazu zählt auch Free Usage Tier, ein kostenloses Einstiegsangebot für Neukunden. Es erlaubt die Ausführung von Windows Server 2012 in einer Micro Instance für 750 Stunden pro Monat über einen Zeitraum von einem Jahr.

    Zum Support des neuesten Windows-Servers zählt auch Elastic Beanstalk, das unter anderem die automatische Bereitstellung von Ressourcen für .NET-Anwendungen ermöglicht. Dieses Feature steht nun auch für solche Programme auf Server 2012 zur Verfügung.

    Der Preis für die Nutzung von Windows Server 2012 ist der gleiche wie bei der Vorgängerversion (siehe die Preisliste von AWS). Die Auswahl von bestimmten Windows-Editionen ist in diesem Zusammenhang hinfällig, weil sie sich Standard und Enterprise nicht in ihren Funktionen unterscheiden, sondern nur hinsichtlich der Rechte zu Ausführung des Systems in virtuellen Maschinen.

    Keine Kommentare