Clavister: Security Gateway für kleine Firmen


    Tags: ,

    Mit dem Next-Generation Security Gateway E80 spricht die schwedische Netzwerksicherheitsfirma Clavister kleine und mittelständische Firmen an. Außerdem soll sich die kompakte Firewall im Desktop-Format in Außenstellen von Unternehmen einsetzen lassen. Auch der Preis ab 770 Euro für die Standard-Version ist ein Beleg dafür, dass Clavister das System für kleinere Unternehmen konzipiert hat.

    Clavister E80Bei der E80 handelt es sich um eine Next Generation Firewall (NGFW), die in der Standardversion für einen Firewall-Durchsatz von 2 GBit/s, bei der Pro-Ausgabe für 4 GBit/s ausgelegt ist. Entsprechende Unterschiede gibt es bei den VPN-Durchsatzraten von 100 MBit/s (Standard) und 200 MBit/s (Pro).Eeinsetzen lassen sich SSL- und IPsec-VPNs.

    Weitere technische Daten

    Die Standard-NGFW unterstützt bis zu 250.000 Concurrent Sessions, die Pro-Variante doppelt so viele, also 500.000 Sitzungen. Beide Systeme sind mit sechs Gigabit-Ethernet-Interfaces ausgestattet. Die Verwaltung erfolgt über die hauseigene Management-Software Clavister InControl. Wer das nicht benötigt, kann das System über ein "normales" Web-Interface managen.

    Die Firewall analysiert Content-Inhalte und ermöglicht es dadurch, Skype-IDs, SQL-Abfragen, Facebook-Chat-Texte oder VoIP-Anrufinformationen zu identifizieren und entsprechend gesondert zu behandelt. Dadurch kann ein Administrator Zugriffe auf Anwendungen im Netzwerk analysieren und steuern. Das ist wichtig, um unternehmenskritischen Anwendungen Vorrang vor weniger wichtigen einzuräumen, etwa Datenbankzugriffen vor Video-Downloads.

    Clavister E80 - Zwei ModelleZudem verfügt die E80 über Funktionen wie Intrusion Detection und Intrusion Prevention, einen Webcontent-Filter und Anti-Virus-Features. Weitere Spezifikationen sind im Datenblatt zu finden.

    Zwei Lizenzmodelle

    Für das E80-Gateway sind zwei Lizenzmodelle (Standard und Pro) verfügbar. Clavister Product Subscription (CPS) enthält einen Hardware-Ersatzservice bei Ausfall der Appliance, Software-Updates und technischen Support. Bei der Clavister Security Subscription (CSS) sind weitere Services enthalten, etwa Clavister True Application Control, Web-Content-Filtering, ein Anti-Virus-Programm sowie Intrusion Detection and Prevention (IDP).

    Keine Kommentare