Desktop-Virtualisierung im Vergleich: Citrix, VMware, MS, Quest


    Tags: , ,

    Das holländische Systemhaus PQR hat seinen detaillierten Vergleich zwischen mehreren Produkten zur Desktop-Virtualisierung aktualisiert und berücksichtigt nun die neusten Versionen von Citrix XenDesktop, VMware View und anderen. Die Autoren behaupten, dass zudem mehr als 100 neue oder aktualisierte Features berücksichtigt wurden.

    Das so genannte VDI Smackdown (PDF) gibt im ersten Abschnitt einen ausführlichen Überblick über die verschiedenen Technolgien, die bei der Virtualisierung von Desktops zum Einsatz kommen (Connection Broker, Client- oder Server-seitige virtuelle Desktops, OS Provisioning, etc.). Die anschließende Marktübersicht beschreibt das Portfolio und die Strategie von 7 Anbietern. Nicht alle jedoch nehmen am detaillierten Funktionsvergleich teil, primär deshalb, weil sie keine bedeutende Rolle spielen.

    Die Gegenüberstellung der Produkte berücksichtigt Citrix XenDesktop 5, VMware View 4.6, Quest vWorkplace 7.2 und Microsoft Remote Desktop Services in Windows Server 2008 R2 SP1, also inklusive RemoteFX.

    Täglich Know-how für IT-Pros mit unserem Newsletter

    Wir ver­wenden Ihre Mail-Adresse nur für den Ver­sand der News­letter.
    Es erfolgt keine per­sonen­be­zogene Auswertung.

    Bild von Wolfgang Sommergut
    Wolfgang Sommergut hat lang­jährige Erfahrung als Fach­autor, Berater und Kon­ferenz­sprecher zu ver­schie­denen Themen der IT. Da­ne­ben war er als System­ad­mi­ni­stra­tor und Con­sultant tätig.
    // Kontakt: E-Mail, XING, LinkedIn //

    Ähnliche Beiträge

    Weitere Links