File-Transfer: Ipswitch MOVEit mit "Complete"-Version

    Ein Bestandteil von MOVEit Complete ist "Automation" für Vereinfachung von Workflows.Für Anwen­der mit hohen Sicher­heits­anfor­derungen ist die File-Transfer-Lösung MOVEit von Ipswitch ausgelegt. In MOVEit Complete hat der Her­steller ein Gateway sowie Analytics-Funktionen inte­griert. De facto handelt es sich dabei um ein Bundle mehrerer MOVEit-Produkte, die auch separat erhältlich sind (siehe hier).

    Transfer ist für den sicheren Datenaustausch von Firmenmitarbeitern untereinander oder mit Kunden, Partnerunternehmen oder externen Beschäftigten zuständig.

    Dateien können auch per Browser oder von E-Mail-Clients wie Outlook und mobilen Endgeräten aus übermittelt werden. Hinzu kommen Sicherheits-Features wie eine AES-256-Verschlüsselung, die Unterstützung "starker" Authentifizierungs­verfahren und ein Compliance-gerechtes Monitoring der Transfers.

    Compliance-Check und Gateway

    Advanced Workflow Automation ist für Anwender relevant, die Dateitransfers in großem Maßstab einsetzen, also mit mehreren Servern. Wie die Bezeichnung bereits sagt, können Administratoren damit wiederkehrende Aufgaben automatisieren, etwa die Übermittelung bestimmter Daten zu festgelegten Zeitpunkten.

    Zwei weitere Bestandteile von MOVEit Complete sind Ipswitch Analytics und das Ipswitch Gateway. Analytics ist ein Tool, das die Übermittlung von Dateien protokolliert und entsprechende Berichte erstellt. Reports, wer wann welche Dateien an wen übermittelt hat, sind im Rahmen von Audits wichtig.

    "Entmilitarisierte Zone"

    Speziell in sicherheitssensiblen Branchen ist eine solche Funktion erforderlich, etwa im Gesundheitssektor, dem Finanzwesen und in Behörden. Integriert sind zudem ein Monitoring und ein Feature für die Konsolidierung von Daten, die auf mehreren Servern gespeichert sind.

    Ipswitch Gateway - Dieser Proxy richtet eine DMZ ein, um MOVEit besser abzusichern.Das Gateway ist ein Proxy, der eine DMZ (De-Militarized Zone) einrichtet. Dadurch kann MOVEit Transfer in einem abgesicherten Netzwerksegment hinter der Firewall eingerichtet und betrieben werden. Auch diese Funktion kommt daher vor allem für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf in Betracht.

    Preise

    Der Preis von MOVEit Complete orientiert sich an der Zielgruppe, das heißt, er bewegt sich im oberen Bereich – siehe hier die Preisliste. Die Einstiegsversion für 10 FTP-Clients kostet rund 29.000 Dollar. Für die Professional-Variante, die unter anderem die Verschlüsselung mit PGP, die Unterstützung von mobilen Systemen und das Gateway enthält, sind gar rund 39.000 Dollar fällig. Somit kommen wohl vorzugsweise größere Mittelständler und Großunternehmen als Nutzer in Betracht.

    Noch ein Blick auf die Preise einiger Tools: Transfer ist ab rund 15.000 Dollar erhältlich, Automation in der Basisversion für circa 5.700 Dollar.

    Keine Kommentare