Kostenloses E-Book zu VMware vSAN 6.2

    Kostenlose Einführung in ITIL: Grundbegriffe der IT Infrastructure Library, die 4 Levels der ITIL-Zertifizierung, Auswahl ITIL-konformer Tools. Download »

    (Anzeige)

    Architektur von VMware Virtual SANDie VMware-Mitarbeiter Cormac Hogan und Duncan Epping, beide be­kannte Blogger zu Themen der Virtua­lisierung, haben vor einiger Zeit ein über 300 Seiten starkes Buch über Virtual SAN 6.2 veröffent­licht. Dieses steht nun als kosten­loses E-Book zum Down­load bereit, eine Regi­strierung ist nicht nötig.

    Virtual SAN ist eine Lösung für Software Defined Storage von VMware und gleichzeitig der zentrale Baustein für eine hyper-converged Infrastructure auf Basis von vSphere. Es liegt mittlerweile in der Version 6.6 vor. Das E-Book vSAN Essentials 6.2 ist somit nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit, gibt aber immer noch einen guten Überblick über die wichtigsten Features.

    Die insgesamt 10 Kapitel decken ein breites Spektrum von Themen ab. Diese beginnen mit einer Einführung in Software-definded Storage, Hyper­konvergenz und Policy-based Storage Management. Die Autoren beschreiben sodann die System­voraussetzungen für vSAN und geleiten durch die Installation und Konfiguration.

    Das Assessment-Tool hilft bei der Planung eines vSAN.

    Zur Sprache kommen auch fortgeschrittene Aspekte wie Stretched Cluster oder das Management mit Hilfe von Kommando­zeilen-Tools. Mit dabei ist auch ein Design-Guide für die Planung einer vSAN-Imple­mentierung.

    Die gedruckte Ausgabe des Werks ist bei Amazon noch für einen Preis von 33 Euro gelistet. Die digitale Version kann hingegen kostenlos von dieser Website heruntergeladen werden. Sie liegt in den Formaten PDF, epub und MOBI für Kindle vor. Außerdem kann die HTML-Ausführung online gelesen werden. Eine Registrierung ist dafür nicht erforderlich.

    Keine Kommentare