Log Insight for vCenter: kostenlose Lizenzen für 25 Systeme (OSI)

    VMware Log Insight for vCenterVMware veröffen­tlichte Log Insight for vCenter. Es handelt sich dabei um eine auf VMware-Produkte beschränkte Version des Tools zur Analyse von Log-Files. Der Hersteller berechtigt Anwender von vSphere, pro vCenter Server bis zu 25 Systeme kostenlos zu überwachen.

    Log Insight ist nach dem Zukauf des Produkts im Jahr 2012 nun Teil der vRealize Suite. Es dient der Konsolidierung und Auswertung von Log-Dateien. Es beschränkt sich dabei nicht auf VMware-Produkte, sondern kann auch Einträge von anderen Systemen verarbeiten, etwa von Windows Eventlogs oder solche im Syslog-Format von Netzwerkgeräten.

    Nur für Logs von VMware-Produkten

    Log Insight for vCenter dagegen ist auf die Auswertung von Logs der VMware-Plattform limitiert. Es enthält so genannte Content Packs für folgende Produkte:

    • vSphere
    • Virtual SAN
    • vRealize Automation (vormals vCloud Automation Center bzw. vCAC)
    • vCenter Operations Manager
    • vRealize Operations Manager
    • vCloud Director
    • NSX
    • VMware vCloud Networking and Security (mittlerweile abgekündigt)
    • Horizon View

    Anlässlich der Konsolidierung der vSphere-Editionen und der damit verbundenen Preiserhöhung kündigte VMware bereits an, dass vSphere künftig eine kostenlose Version von Log Insight enthalten werde. Diese steht aber auch vorhandenen Kunden zu.

    Freischalten des Lizenzen mit Key von vCenter

    Jede der 25 Lizenzen berechtigt zur Verwaltung einer Operating System Instance (OSI), also einer Installation eines Betriebssystems auf einer physikalischen oder in einer virtuellen Maschine. Voraussetzung für die Nutzung der abgespeckten Version von Log Insight ist ein Lizenzschlüssel für vCenter Standard, so dass mithin für jeden vCenter-Server ein 25er-Pack zur Verfügung steht.

    Wenn Kunden weitere Lizenzen brauchen, dann können sie diese pro OSI oder CPU hinzukaufen. Allerdings geht damit ein Upgrade auf die Vollversion von Log Insight einher, für das sie einen Lizenzschlüssel von vRealize Log Insight benötigen.

    Die Software liegt als Virtual Appliance vor und kann von der Website des Herstellers heruntergeladen werden.

    Keine Kommentare