Server-Racks: Schneider Electric mit neuem Einstiegsmodell


    Tags: , ,

    Ordnung muss sein, auch in kleinen Server-Räumen. Exakt für diesen Zweck hat Schneider Electric seine NetShelter-Produktreihe von Server-Racks um ein neues Einstiegsmodell erweitert. NetShelter SV, das unter der Marke APC by Schneider Electric vermarket wird, eignet sich nach Angaben des Herstellers vor allem für Server mit niedriger bis mittlerer Leistungsdichte sowie Netzwerksysteme.

    NetShelter SV von APC by Schneider Electric - Schranksystem für Server und IT-AusrüstungDas Schranksystem ist in Breiten von 600 bis 800 mm und einer Tiefe von 1060 mm und 1200 mm erhältlich. Es ist für 19-Zoll-Systeme ausgelegt. Insgesamt stehen acht Standardgrößen zur Wahl. Die PDUs (Power Distribution Units) und das Kabelmanagementsystem lassen sich ohne Einsatz von Werkzeug an der Rückseite des NetShelter SV anbringen. Das spart Platz, der dann für Server, Storage-Systeme und Netzwerkkomponenten zur Verfügung steht. Die Zuführung der Kabel erfolgt über den Boden oder das Dach. Die vertikalen Montageschienen im Schrank kann der IT-Fachmann nach Bedarf verstellen.

    Weitere Details:

    • Rollen und Nivellierfüße mit einer Tragfähigkeit von bis zu 1000 kg,
    • abnehmbare und abschließbare Seitenwände, die einzeln nachbestellt werden können,
    • verschließbare Front- und Rücktüren. Optional lassen sich erweiterte Sicherheitssysteme wie Kartenlesegeräte installieren.

    Der NetShelter SV ist die dritte Produktreihe innerhalb der NetShelter-Familie. Zusätzlich bietet Schneider Electric die NetShelter-SX- und -CX-Systeme an. Die SX-Komponenten sind vor allem für Rechenzentren mit sehr hoher Leistungsdichte ausgelegt. Sie werden mit Kühlung, Stromverteilung und Umgebungsüberwachung ausgeliefert.

    Die CX-Reihe ist für Unternehmen vorgesehen, die über keinen eigenen Serverraum verfügen. Deshalb ist dieses Schranksystem mit einer Schalldämmung versehen und lässt sich auch in einem Büroraum aufstellen. Erforderlich sind nur eine Stromversorgung und ein Netzwerkanschluss.

    Preise

    Noch ein Blick auf den Preis des NetShelter SV: Misco bietet die Version mit 48 Höheneinheiten und 800 x 1060 mm (B x T) für rund 1413 Euro inklusive Mehrwertsteuer an. Die Ausgabe mit 42 HE und einer Tiefe von 1200 mm kostet rund 1587 Euro.

    Keine Kommentare