Windows Server 2012 Essentials: Add-in für Health Report

    Microsoft veröffentlichte zwei kostenlose Ergänzungen für Windows Server 2012 Essentials. Beim Health Report ("Integritätsbericht") handelt es sich um ein Add-in für das Dashboard, das regelmäßig Berichte über den Zustand bestimmter Server-Features liefert. Zusätzlich erschien das Management Pack, um Server 2012 Essentials mit Hilfe von SCOM überwachen zu können.

    Windows Server 2012 Essentials ist gleichzeitig der Nachfolger von Small Business Server 2011 Essentials, Small Business Server 2011 Standard und Windows Home Server. Wie diese Vorgängerprodukte richtet sich Server 2012 Essentials an kleine Firmen und private Anwender, so dass die Management-Tools für Umgebungen ausgelegt sind, die keine professionellen Administratoren haben.

    Reports als Erweiterung des Dashboard

    Der Dreh- und Angelpunkt für die Verwaltung von Windows Server 2012 Essentials ist das Dashboard, von dem aus sich die wichtigsten Aufgaben relativ einfach erledigen lassen. In diese Oberfläche klinkt sich der neue Health Report ein und konsolidiert die wichtigsten Systemereignisse in einer zentralen Übersicht.

    Health Report fasst die wichtigsten Systemereignisse in einer eigenen Seite des Dashboards zusammen.

    Die Berichte von Health Report geben unter anderem Aufschluss über:

    • Kritische Benachrichtigungen und Warnungen, die das Dashboard schon in der Meldungsanzeige präsentiert.
    • Fehlermeldungen aus der Ereignisanzeige: Der Bericht enthält die kritischen Fehler aus der Ereignisanzeige, die in den letzten 24 Stunden aufgetreten sind.
    • Verlauf des letzten Server-Backups
    • Windows-Dienste, die automatisch starten, aber aktuell nicht laufen
    • Update-Status von Server und Clients
    • Kapazität und Auslastung der Speichermedien

    Geplante Reports, Versand per Mail

    Die Reports kann man wahlweise manuell oder zeitgesteuert erstellen. Darüber hinaus lassen sie sich anpassen, indem man einzelne der oben genannten Datenquellen abwählt. Die Ergebnisse des Berichts muss man nicht unbedingt im Dashboard ansehen, vielmehr kann man sie sich per E-Mail zuschicken lassen.

    Health Report für Windows Server 2012 Essentials kann kostenlos von Microsofts Website heruntergeladen werden.

    Gleichzeitig mit dem Health Report gab Microsoft das Management Pack für System Center Operations Manager 2012 frei. Es kann ebenfalls über Microsoft Download bezogen werden.

    Keine Kommentare