Excel-Tabelle mit GPO-Einstellungen für Windows 10 1703: 121 neue Optionen

    Teaser-Bild für GPOKurz nach dem Erscheinen des Creators Update aktualisierte Microsoft die Excel-Tabelle mit allen verfügbaren GPO-Einstellungen. Sie weist über 100 neue Einträge auf, die unter anderem für Windows Update for Business, Defender und Edge dienen. Einige wenige Einstellungen betreffen neue Features von Release 1703.

    Neues Update-Modell für SharePoint Server 2016 mit Auswirkungen auf Support

    Microsoft SharePoint Server 2016 mit neuer Update-StrategieDen Update-Mecha­nismus bei SharePoint Server 2016 hat Microsoft modifi­ziert. So gibt es keine Service-Packs mehr. Statt­dessen werden monat­liche kumu­lative Public Update Builds bereit­gestellt. Diese er­scheinen bis zum Ende des Main­stream-Support-Zeit­raumes. Betroffen sind SharePoint Server 2016 Standard und Enterprise.

    VeeamOn Forum: Konferenz zu Datensicherung, Verfügbarkeit und digitaler Transformation

    VeeamOn Forum LogoVeeam ver­anstal­tet mit Partner­n wie HP Enter­prise, Fujitsu oder Nimble Storage auch heuer das VeeamOn Forum in Hanau bei Frank­furt. Die geplan­ten Vor­träge behan­deln sowohl strate­gische Themen und Industrie­trends als auch tech­nische Aspekte, die für die Ver­füg­barkeit von Daten wichtig sind. Die Teilnahme ist kostenlos.

    Softerra Adaxes im Test: Management des Active Directory automatisieren

    Adaxes KonsolenstrukturMit den Bord­mitteln von Windows lassen sich grund­sätzlich alle Aufgaben des AD-Managements erledigen. Defizite dieser Tools und die einge­schränkten Möglich­keiten, Vorgänge zu automa­tisieren, lassen aber viel Raum für bessere Alter­nativen von Drittan­bietern. Zu diesen zählt Adaxes von Softerra.

    Creators Update: Seiten und Optionen aus der App "Einstellungen" ausblenden mit Gruppenrichtlinien

    App EinstellungenDie App Einstellungen, Nach­folgerin der System­steuerung in Windows 10, lässt sich seit dem Creators Update über GPOs konfigurieren. Admins können auf PCs daher solche Einstel­lungen verbergen, mit denen Benutzer nicht hantieren sollen oder für die sie gar keine Rechte haben.

    Fujitsu mit Eternus-Storage-Systemen für "Kleine"

    Das Fujitsu-Speichersystem Eternus DX60 S4 von hintenSeine Hybrid- und Flash-Speicher­systeme der Reihe Eternus DX hat Fujitsu "aufgepeppt". Mit den Storage-Lösungen der neuen Serie S4 spricht der japa­nische Hersteller gezielt kleine und mittel­ständische Unter­nehmen an.

    VMware Horizon Cloud bald über Azure verfügbar

    VMware Horizon Cloud - die Struktur des AngebotsVMware wird Horizon Cloud ab dem zweiten Halb­jahr 2017 über Micro­softs Cloud-Plattform Azure anbieten. Mit der Cloud-Management-Lösung können Anwender virtuelle Desktops und Anwendungen verwalten und bereit­stellen.

    Windows Server 2016: Storage Spaces Direct mit Health Service überwachen

    Health Service für Storage Spaces DirectWindows Server 2016 bringt Tools für das Monitoring von Speicher­funk­tionen wie Storage Spaces Direct, Replica und QoS mit. Dabei berück­sichtigt der Health Service nicht nur Metri­ken, sondern analy­siert auch die Fehler­ursachen und erleichtert so das Trouble­shooting.

    Veeam: Update 2 für Backup & Replication 9.5

    Veeam Backup & Replication ermöglicht das Sichern von Virtual Machines auf Tape-Laufwerken.Hunderte von Änderungen und Bug-Fixes hat Veeam nach eigenen Anga­ben in das Update 2 von Backup & Replication 9.5 einfließen lassen. Außerdem hat der Her­steller damit die Zahl der unter­stützten Platt­formen erwei­tert, unter anderem auf VMware vSAN 6.6, NetApp OnTap 9.1 und Oracle 12.2.

    Kostenloses Netzwerk-Monitoring: WhatsUp Gold Starter

    Netzwerkanalyse mit WhatsUp GoldMit dem kostenlosen WhatsUp Gold Starter können Admini­stratoren virtuelle Maschinen, Netz­werk­geräte, Access Points oder Server über­wachen. Die Starter Edition bietet alle Funkt­ionen der Voll­version für Monitoring und Configu­ration Manage­ment. Ihre Ein­schränkung besteht in der Lizenz mit nur fünf Punkten.

    Backup von Exchange Server 2016 mit Windows Server-Sicherung

    Windows Server-SicherungEin Exchange Server, egal ob dieser in einer DAG (Database Availibility Group) oder stand­alone läuft, bedarf einer regel­mäßigen Sicherung. Microsoft stellt hierfür eine zuver­lässige, wenn auch nicht ganz ein­fach bedien­bare Backup-Lösung zur Ver­fügung. Dafür fallen für dieses Bord­mittel keine zusätzl­ichen Kosten an.

    Seiten