Virtuelle Disk-Controller für VMs auf VMware ESXi: LSI-Logic SAS oder VMware Paravirtual?

    LSI Logic SASESXi bietet bei der virtuellen Hardware mehrere Disk-Controller zur Auswahl an, und zwar abhängig von der Version des Hypervisors und des Gast­systems. Bei Windows ab 8.1 und Server 2012 sowie bei Linux-Distributionen mit 4er-Kernel reduziert sich die Wahl auf LSI-Logic SAS und VMware Paravirtual (PVSCSI).

    Outlook kann Mail-Adresse nicht finden: legacyExchangeDN als X.500-Adresse in Exchange hinzufügen

    E-Mail FehlerIm IT-Alltag kommt es vor, dass das Post­fach für einen User neu erstellt werden muss. Aller­dings tritt dann in Out­look das Prob­lem auf, dass andere Benutzer an die neue Mail­box keine Nach­richten schicken können, weil diese bei legacy­ExchangeDN einen neuen Wert hat. Den alten kann man dann als X.500-Adresse weiter­verwenden.

    Kostenloses Shared Storage für Hyper-V und ESXi mit StarWind Virtual SAN Free

    StarWind Virtual SAN FreeStarWind VSAN fasst ähnlich wie Storage Spaces Direct oder VMware vSAN lokale Lauf­werke eines Server-Clusters zu einem hoch­verfüg­baren (HA) "Pool" zusammen. Dieser dient Virtua­lisierungs-Hosts oder Anwen­dungen als Shared Storage. Die Free Edition bietet fast alle Features der Voll­version und darf pro­duktiv eingesetzt werden.*

    Im Test: AD-Passwörter im Self Service zurücksetzen mit Specops uReset

    Specops uResetZu den Begleit­erscheinungen der Authen­tifi­zierung mit Pass­wörtern gehört, dass User diese ver­gessen. Um den Help­desk zu ent­lasten, kann man das Zurück­setzen der Kenn­wörter an die Benutzer delegieren. Specops uReset bietet einen solchen Self-Service und schützt dabei vor dem Diebstahl von Identitäten.

    Prometheus auf Windows installieren und konfigurieren

    Prometheus-Metriken als GraphPrometheus ist ein quelloffenes Monitoring-System, das auf mehreren Platt­formen läuft. Es kann eine Viel­zahl von ver­schiedenen End­punkten über­wachen. Eine kom­plette Lösung benötigt zusätz­liche Kompo­nenten wie Grafana oder Alertmanager. Diese Anleitung zeigt, wie man das Kern­system unter Windows einrichtet.

    VPN von heimischer Fritzbox zum Firmennetzwerk einrichten

    Fritzbox 7590Wer zu Hause eine Fritzbox als Internet-Router einsetzt, kann diese so konfigurieren, dass sie eine VPN-Verbindung zum Firmen­netz­werk aufbaut. Damit erhalten alle Geräte im Client-Netz­werk auto­matisch Zugriff auf die IT-Ressourcen der Firma. Admins müssen aber das VPN-Gateway zuvor für die Fritz­box anpassen.

    Update-Benachrichtigungen auf Windows Server deaktivieren

    Windows Update in der Settings AppMicrosoft forciert die Instal­lation von Windows-Updates, damit Schwach­stellen schnell ge­schlos­sen werden. Dies ist für Work­stations nach­voll­ziehbar, aber auf dem Server kann dies zu uner­wün­schten Resul­taten führen. Eine un­günstige Rolle spielen dabei Update-Benach­rich­tigungen, die un­gewollt einen Reboot aus­lösen können.

    Angepasste E-Mail für vCenter-Alarme konfigurieren

    Alarme und AlertsEin Custom-Alarm in vCenter bietet viele Möglich­keiten, um eine auto­mati­sierte Aktion auszu­lösen, etwa das Ver­senden einer Benach­richtigung. Allerdings lassen sich Betreff und Body der E-Mail nicht so ein­fach anpassen. Wer nicht Besitzer einer Operations-Manager-Lizenz ist, muss hier selbst Hand anlegen.

    Azure-VMs mit dem Windows Admin Center erstellen

    Azure-VM in Windows Admin Center erstellenWindows Admin Center ist ein Browser-basiertes Manage­ment-Tool für Server, Cluster, HCI oder Software-definierte Netz­werke. Man stellt es primär im eigenen Netz bereit und kann auch Cloud-Dienste inte­grieren. Seit Version 1910 ist es in der Lage, Azure-VMs zu erstellen und zu konfigurieren.

    Kennwörter im Self-Service zurücksetzen für Active Directory, SAP, Microsoft 365 oder Unix mit ASPR Password Manager

    ASPR Password ManagerDas Zurück­setzen von Pass­wörtern gehört zu den häufig­sten Anfragen an den Helpdesk. Die Aufgabe selbst ist zwar trivial, aber vor­her muss sicher sein, dass der Auf­trag vom betref­fenden User selbst kommt. Die Tesis Sysware GmbH bietet mit ASPR einen Self Service, der 7 Methoden zur Authen­tifizierung be­herrscht.

    Veeam gibt Backup for Microsoft Azure frei

    Veeam Backup for Microsoft AzureNach der Ankün­digung von Backup for Azure Im Q4 letzten Jahren stellte Veeam das Produkt nun offiziell vor. Es sichert als Standalone-Lösung Workloads in der Microsoft-Cloud, lässt sich aber auch in Backup & Replication integrieren. In diesem Fall kann man VMs wahl­weise lokal oder auf Azure wieder­herstellen.

    Seiten