Azure-Grundlagen: Wie gehören Mandanten, Konten, Abonnements und Lizenzen zusammen?

    Azure-LogoNeueinsteiger und Anwender, die von AWS oder Google zur Microsoft-Cloud wechseln, sind oft etwas verwirrt von den Begriff­lich­keiten in der Microsoft Cloud. Um sich dort zurecht­­zufinden, sollte man die Konzepte von Konto, Mandant, Abonne­ment sowie Lizenz kennen und verstehen, wie diese zusammen­hängen.

    Aus für Office Apps: Support-Ende, keine Anbindung an M365, veraltete OS-Versionen

    Angepasstes Setup für Office 2016 mit dem Deployment ToolTraditionell folgten die Office-Anwendungen einem Lifecycle mit jeweils fünf Jahren im Mainstream- und erweiterten Support. Mittler­weile ist die Lage komplizierter, weil die Apps auch durch Abkop­plung von den M365-Cloud-Diensten oder bei Aus­führung auf einem veralteten Windows in ihrer Nutzung einge­schränkt werden.

    Microsoft kündigt Unified Update Platform (UUP) für WSUS und ConfigMgr an

    Windows 11 UpdateIn Windows 10 stellte Micro­soft die Verteilung von OS-Updates auf ein neues System um, das die Größe der herunter­geladenen Patches reduziert und zudem weitere Vor­teile bietet. Anwendern von WSUS und Confi­guration Manager blieben diese aber bisher vorent­halten. UUP on-prem ist nun als Preview und ab 2023 allgemein verfügbar.

    DISM Befehlsübersicht: Images anpassen, Windows reparieren, Optionale Features und Datei-Zuordnungen verwalten

    Image-Management mit DISMDie meisten IT-Admins kennen Deployment Image Services and Management (DISM) vom Mounten und Anpassen von Windows-Images. DISM ist jedoch ein viel­seitiges Utility, das einige weniger bekannte Funk­tionen bietet. Dazu zählen die Wartung von Apps und Treibern, die Änderung der OS-Edition oder das Zurück­setzen von Windows auf eine frühere Version.

    MFA, FIDO2, Authenticator App, Hello for Business: Methoden zur Authentifizierung am (hybriden) Azure Active Directory

    Azure Active Directory (Azure AD, AAD)Azure AD ist ein Cloud-basierter Dienst zur Identitäts- und Zugriffs­­verwaltung, der sich für externe Anwen­­dungen wie Microsoft 365 sowie für interne Ressourcen nutzen lässt. Er bietet mehrere moderne Ver­­fahren zur Authen­ti­fizierung, die auch in hybriden Umge­bungen mit einem lokalen Active Directory zur Ver­fügung stehen.

    Aagon veröffentlicht ACMP 6.3

    Aagon ACMPDer in Soest ansässige Hersteller gab die Version 6.3 seiner Client-Management-Lösung ACMP frei. Es handelt sich dabei um ein kleineres Release, das primär der Produkt­pflege dient. Größere Neuer­ungen bringt es für das Lizenz-Management. Darüber hinaus enthält es zahlreiche kleinere Verbes­serungen für das gesamte System.