ESXi 7 U3 wieder verfügbar, vCenter 7 Update 3c mit log4j-Fix und Rückkehr alter Schwachstellen

    VMware vSphere 7Im November 2021 entfernte VMware wegen eines Bugs ESXi 7 Update 3 von seiner Download-Seite und empfahl Kunden, mit dem Update zu warten. Der Hype­r­visor ist nun wieder als Version 7 U3c zurück. vCenter 7 U3 bringt zu­sätz­liche Update-Checks, aber auch ver­altete Ver­sionen einiger Open-Source-Kom­po­­­nenten.

    Master-Image von Windows 10 auf PCs verteilen mit der baramundi Management Suite

    Windows 10 über OS-Clone verteilen.Microsoft empfiehlt Unter­nehmen das In-Place-Upgrade für die Umstel­lung auf Windows 10. Dieses eig­net sich jedoch nicht für alle Bereit­stel­lungen, so dass die unbe­auf­sichtigte Instal­lation oder das Cloning weiter ihre Berech­tigung haben. baramundi automatisiert das Erstel­len und das Deployment von Clones.*

    Active Directory mit Microsoft Defender for Identity schützen

    Microsoft Defender for IdentityMicrosoft Defender for Identity ist eine Cloud-Lösung, die Angriffe auf das Active Directory er­kennen kann. Sie ana­lysiert dazu den Daten­­verkehr und das Benutzer­verhalten auf DCs und ADFS-Servern. Da­rüber hinaus deckt sie Schwach­­­stellen auf und erkennt Pfade, die An­greifer für die seit­liche Bewegung im Netz­ nutzen könnten.

    FileZilla: Einstellungen und Verbindungen migrieren, Passwörter auslesen

    Logo FileZillaDer quell­offene FTP-Client FileZilla bietet die Möglich­keit, Verbin­dungen inklu­sive der Pass­wörter zu speichern. Wenn man dort viele FTP-Server einge­tragen hat, dann kann man ihre Eins­tellungen auf andere Rechner mit­nehmen. Falls man zudem die Pass­wörter auslesen möchte, dann lässt sich das mit Power­Shell erledigen.

    Microsoft Exchange: Auflisten von Mitgliedern einer statischen Verteilergruppe verhindern

    AD-Gruppen für ExchangeStatische und dyna­mische Verteiler­gruppen gehören zur Grund­aus­stattung von Exchange. Mit ihnen lassen sich etwa Ab­teilungen oder Teams abbilden. Sie dienen der Bün­delung von Kon­takten und ver­einfachen die Erreich­barkeit der Empfänger. Manch­mal möchte man aber die Mit­glieder einer Gruppe vor den Benutzern ver­bergen.