Gartner-Quadrant 2021 für hyperkonvergente Infrastrukturen: Nutanix und VMware führend, Microsoft weiter nur Visionär

    Hyper-Converged InfrastructureDie aktuelle Gartner-Studie zum Markt für hyper­konvergente Infrastrukturen (HCI) nennt in der Kate­gorie Leader erneut nur zwei Her­steller, nämlich Nutanix und VMware. Weitere zwei, darunter Micro­soft, gelten als Visionaries, während sich der große Rest teils exo­tischer Firmen im Quad­ranten für Nischen­anbieter tummelt.

    Nakivo Backup & Replication 10.5: Gehärtetes vAppliance, vSphere-Monitoring

    Nakivo VM MonitoringNakivo Backup & Replication bringt in der Version 10.5 zwei wesent­liche Neuerungen. Zum einen lässt sich die Lösung über ein vor­konfigu­riertes ge­härtetes Virtual Appliance ein­richten, das vor An­griffen mit Ransom­ware schützen soll. Zum anderen kommt ein Moni­toring für vSphere als weitere Kompo­nente hinzu.

    Erfolgreicher Ransomware-Angriff auf ein deutsches Unternehmen: Wie gingen die Erpresser dabei vor?

    Hacker SchmuckbildDas Ver­schlüsseln wichtiger Firmen­daten und die an­schließende Erpres­sung von Löse­geld für die Ent­schlüs­selung gehört zu den häufig­sten Cyber-Angriffen. Dafür arbeiten sich die Krimi­nellen oft durch mehrere Schwach­stellen bis zu den kritischen Sys­temen vor. Das folgende Fall­beispiel zeigt, wie dies in der Praxis aussehen kann.

    Credential Guard: Windows vor Pass-the-Hash- und Pass-the-Ticket-Angriffen schützen

    Pass-the-Hash-AngriffCredential Guard ist ein Feature von Microsofts Virtualization based Scurity (VBS). Es schirmt die im RAM zwischen­ge­speicherten Hashes der An­melde­daten mit Hilfe des Hyper­visors gegen An­greifer ab. Es lässt sich recht ein­fach mittels Gruppen­richt­linien akti­vieren, bringt aber Ein­schränkungen für einige Proto­kolle mit sich.

    Softphone Rangee SIP: Erweiterte Schnellwahl, Do not Disturb, Sound-Regler im Tray

    Rangee SIPTelefonie-Programme gehören zu den großen Heraus­forderungen für Thin Clients, weil die Audio­qualität leidet, wenn solche Anwen­dungen in einer Remote-Session laufen. Rangee SIP belässt daher nur die GUI auf dem Server und verarbeitet die Audiodaten lokal. Die neue Version bringt mehrere Komfort­funktionen.

    Windows und Office mit Active Directory-basierter Aktivierung (ADBA) freischalten

    Volumenaktivierungsdienst installierenMicrosoft sieht für die Volumen­aktivierung von Windows und Office mehrere Ver­fahren vor. Zu Key Manage­ment Service (KMS) und Multiple Activation Keys (MAK) kam mit Server 2012 die Akti­vierung über das Active Directory hinzu. Diese Methode bietet einige Vorteile gegenüber einem KMS, vor allem aber ist sie einfacher.

    VMware ESXi in einer Hyper-V-VM installieren: Angepasstes ESXi-Image erstellen

    ESXi auf Hyper-VAllein die Tatsache, dass eine vSphere-Evaluierung zerti­fizierte Hard­ware benötigt, macht die Instal­lation von ESXi in einer VM für einige Nutzer interes­sant. Das Vor­gehen dabei ist nicht so ein­fach wie bei Nested Hyper-V. Viel­mehr müssen mehrere Voraus­setzungen er­füllt sein und man benötigt ein spezi­elles ESXi-Abbild.