Windows 10 21H1: 10 neue GPO-Einstellungen, ADMX als Download, Security Baseline verfügbar, kein eigenes ADK und RSAT

    Teaser-Bild für GPOMicrosoft gab die Version 21H1 von Windows 10 frei. Es handelt sich dabei um ein kleines Update, das per Enablement-Package aktiviert wird. Zeitgleich sind die ADMX-Vorlagen für die Gruppen­richt­linien ver­fügbar, die 10 neue Einstellungen ent­halten. Nichts Neues gibt es bei der Security Base­line, dem ADK und den RSAT.

    Thomas-Krenn kündigt vier Systeme für hyperkonvergente Windows-Cluster an

    Thomas-Krenn Azure Stack HCI Micro-ClusterDer nieder­bayerische Hersteller bringt vier neue Micro-Cluster auf den Markt, die auf Basis von Windows Server 2019 oder Azure Stack HCI hyper­konvergente Infra­struk­turen bereit­stellen. Die Systeme eignen sich besonders für kleinere und mittlere Unter­nehmen sowie für Filial­standorte.

    Test: Microsoft-Updates und Patches von Drittherstellern mit Desktop Central verteilen

    Patch-Management mit Desktop Central von ManageEngineDesktop Central von ManageEngine ist ein mäch­tiges Tool für die Ver­waltung von PCs und Mobil­geräten. Zu seinen Features gehört ein Patch-Manage­ment, mit dem sich nicht nur das OS, sondern auch zahl­reiche Anwendungen aktua­lisieren lassen. Dazu zählen etwa Adobe Flash und Reader, Firefox oder Citrix Receiver.*

    Rangee SIP: Softphone für Thin Clients im Test

    Rangee SIPTelefonie-Programme gehören zu den großen Heraus­forderungen für Thin Clients. Sie sind nämlich auf vielen Arbeits­plätzen unver­zichtbar, liefern in einer Remote-Session aber schlechte Ergebnisse. Rangee SIP belässt daher nur die GUI des Soft­phones auf dem Terminal-Server und verarbeitet die Audiodaten lokal.

    SpinSecurity im Test: Microsoft 365 vor Ransomware und Datenverlusten schützen

    Ransomware in der CLoudSpinSecurity ist eine Cybersecurity-Lösung, die Microsoft 365 vor modernen Bedrohungen wie Ransom­ware schützt. Es überwacht die Cloud-Umgebung auf verdächtige Aktivitäten, blockiert die Quelle eines Ransomware-Angriffs und versucht, infizierte Dokumente aus einem Backup wieder­her­zustellen.

    Conditional Access: Unsicheren Zugriff blockieren und MFA, konforme Geräte oder Passwortwechsel erzwingen

    Azure Active DirectoryMit Conditional Access (CA), einer Funktion von Azure Active Directory Premium, können Unter­nehmen den Zugriff auf lokale und Cloud-Anwendungen absichern. Richtlinien bestimmen, unter welchen Bedingungen und auf welche Weise Benutzer und Geräte auf IT-Ressourcen zugreifen dürfen.

    Neue Sicherheits-Updates für Exchange, Synchronisierungsprobleme bei WSUS

    Logo für ExchangeMicrosoft veröffent­lichte Security-Updates für die Exchange-Versionen 2013 bis 2019, die mehrere Sicher­heits­lücken schließen. Ihre Installation hat einige bekannte Neben­wirkungen, die bereits bei den April-Updates auftraten. Der Download dieser und anderer Patches ist von Sync-Problemen in WSUS betroffen.

    Virtuelle Maschine vollständig mit PowerShell erstellen (am Beispiel von Azure Stack HCI)

    Architektur von Nested Hyper-VWenn man mehrere gleiche VMs er­zeugen muss und diese stark von den Vor­gaben des Wizards im Hyper-V Manager ab­weichen, dann artet dies in viel Klick­arbeit aus. Alternativ bietet PowerShell für diesen Zweck Cmdlets, die virtu­elle Hard­ware wie Netzwerk­adapter oder VHDs hin­zu­fügen und konfi­gurieren können.

    Microsoft Universal Print: Connector installieren, Azure-Service konfigurieren, Drucker zu PCs zuordnen

    Microsoft Universal PrintMit Universal Print können Firmen den Großteil ihrer Druck­infra­struktur in die Cloud verlagern. Der Dienst besteht aus einer SaaS-Komponente auf Azure inklusive Management-Tools, einem in Windows 10 inte­grierten Client und einem Konnektor für ältere Drucker. Diese Anleitung be­schreibt die Einrichtung der Druck­umgebung.

    Nakivo B&R 10.3: Sicherung von Kontakten und Kalendern in Microsoft 365, Support für 3PAR- Snapshots

    Nakivo B&R mit Backup für Office 365Im Rahmen seines viertel­jährlichen Update-Intervalls ver­öffent­lichte Nakivo die Version 10.3 von Backup & Replication (B&R). Zu den wich­tigsten Neuerungen gehören die Sicherung von Kon­takten und Kalendern aus Exchange Online, der Support für VMware Cloud Director sowie von 3PAR-Storage-Snapshots.

    Im Test: Active Directory Reports Professional

    Active Directory Reports ProfessionalAD-Audits werden in der Regel von großen oder börsen­notierten Unter­nehmen gefordert. Aber auch kleinere Firmen sollten regel­mäßig Rechen­schaft über den Zustand ihres Ver­zeich­nisses ablegen. Active Directory Reports Professional ver­einfacht diese Auf­gabe durch mehr als 300 vorge­fertigte Berichte.

    Seiten