Neue Management-Tools für Xen, Hedgfonds will Novell kaufen, Memory Compression für ESX

    Zenoss Logo

    • Zenoss gab die Verfügbarkeit von Zenoss Core 2.5.2. unter der GNU General Public License bekannt. Das aktuelle Release bringt neue Monitoring-Funktionen für Xen. Quest-Tochter Vizioncore gab auf der CeBIT bekannt, dass vFoglight ab Mitte 2010 Hyper-V, und bis Ende des Jahres Xen unterstützen werde.

    Firefox als MSI verteilen und mit GPO administrieren

    Firefox thumbnailDem hohen Anteil von Firefox bei Privatbenutzern steht eine starke Zurückhaltung im geschäftlichen Bereich gegenüber, denn die Verteilung als MSI-Paket und das zentrale Management des Web-Browsers mittels Gruppenrichtlinien wird von Haus aus nicht unterstützt, angeblich aus Mangel an Manpower. Dagegen gibt es Abhilfe – mit unterschiedlichem finanziellen oder organisatorischen Aufwand.

    Parallels bringt Type-1-Hypervisor, Hyper-V-Installation umziehen, Dokumentation zu Hyper-V

    xserver thumbnail

    • Parallels kündigt einen eigenen Type-1-Hypervisor unter dem Namen Parallels Server for Mac Bare Metal Edition an, der virtualisiertes Linux, Windows und MacOS X auf der Basis vom Xserve-Hardware betreiben kann. Parallels spricht damit nicht nur Rechenzentren, sondern auch Cloud-Provider an – der Hoster Go Daddy ist bereits auf den Zug aufgesprungen und hat Mac-Server-Hosting im Portfolio.

    Citrix Branch Repeater VPX, Web-Client für MDT 2010, HA für Microsoft VDI

    BrancheRepeater

    • Citrix stellte die WAN-Optimierung Branche­Repeater und das Access Gateway als virtuelle Appliances vor. Bisher waren die beiden Produkte nur als Hard- und Softwarekombination verfügbar. Mit fortschreitender Server-Virtualisierung wird es für viele Kunden zunehmend interessant, Hardware-basierte Lösungen durch virtuelle Maschinen zu ersetzen. Im Fall der beiden Citrix-Produkte kommt noch die vereinfachte Beschaffung und Auslieferung an den Einsatzort hinzu, weil sie typischerweise in Filialen und Außenstellen genutzt werden. Der Application Delivery Controller NetScaler ist bereits seit September 2009 als Virtual Appliance verfügbar.