Microsoft Teams: Chat-Verlauf, Moderator-Rolle wechseln, Besprechungsoptionen ändern

    Microsoft TeamsOnline-Meetings sind eine Kern­funktion von Microsoft Teams. Teil­nehmer können dort nicht nur mit­einander sprechen, sondern auch Chat-Nachrichten oder Doku­mente aus­tauschen. Eine zen­trale Rolle hat der Moderator, der während der Session wechseln kann. Er ent­scheidet auch, wer wie bei­treten darf.

    Windows Package Manager (winget): Installation von Store Apps, GPO-Unterstützung

    App-Installer und winget für das Package-ManagementIm zweiten Quartal 2020 stellte Microsoft eine frühe Version von winget vor. Das Tool soll Anwen­dungen nach dem Muster von apt unter Linux oder Chocolatey über die Kommando­zeile installieren und aktualisieren. Die aktuelle Preview bringt ein paar neue Features, die Version 1.0 ist für Mai 2021 geplant.

    RDS aus der Cloud: Windows Virtual Desktop (WVD) bereitstellen

    Windows Virtual DesktopWindows Virtual Desktop ist Microsofts Cloud-Dienst für die Virtua­lisierung von Desk­tops und Anwen­dungen. Anders als bei den tradi­tionellen Remote Desktop Services (RDS) müssen sich Anwender dort nicht um die erfor­derliche Infra­struktur kümmern. Diese An­leitung zeigt, wie man Desktops aus der Cloud bereit­stellt.

    Docker Container mit Windows Admin Center erstellen, ausführen und verwalten

    Container-Tool im Windows Admin CenterDie Version 2009 von Windows Admin Center (WAC) brachte auch ein Update der Container-Extension, mit der sich das Container-Feature auf einem Host instal­lieren lässt. Darüber hinaus kann man damit Images er­stellen und auf dieser Basis Container aus­führen. Hinzu kommt ein ein­faches Monitoring.

    Geplante Aufgaben auf andere Rechner übertragen mit PowerShell

    Geplante Aufgaben mit PowerShell bearbeitenWenn man eigene geplante Auf­gaben auf einen neuen Rechner migrieren will, dann bietet die grafische Aufgaben­planung dafür eine Import- und Export­funktion. Diese funktioniert aber immer nur für eine einzelne Task. PowerShell ist hier flexibler, hält aber ein paar Fall­stricke bereit.

    Upgrade auf vCenter 7: Vorbereitungen treffen und mit der Quell-VM verbinden

    Upgrade des vCenter Server ApplainceBeim Umstieg auf vSphere 7 werden die meisten Benutzer eine vor­handene vCenter Appliance von Version 6.5. bzw. 6.7 auf 7 aktua­lisieren. Der Installer kann zudem ein Windows vCenter ab Version 6.5 auf das vCSA 7 mig­rieren. Unser Beispiel aktua­lisiert ein im Embedded Linked Mode ver­knüpftes Linux-Appliance.

    Technisches Webinar: Änderungen im Active Directory erkennen, Angriffe auf das Netzwerk schnell bemerken

    Log360 von ManageEngineWenn Admini­stratoren zu spät oder womöglich gar nicht bemerken, dass Systeme kompro­mittiert wurden, dann können sie den Schaden nicht recht­zeitig begrenzen oder Schwach­stellen bleiben für künftige Angriffe bestehen. SIEM-Tools informieren System­verwalter in Echtzeit über verdächtige Aktivitäten.

    Web-Suche in Windows 10 deaktivieren (mit Gruppenrichtlinien)

    Web-Suche über das Suchfeld in der TaskleisteWenn man einen Suchbegriff in das Eingabe­feld der Task­leiste eintippt, dann ergänzt Windows 10 die lokalen Ergeb­nisse mit solchen aus dem Web. Wenn man das als störend empfindet, dann kann man das Feature deaktivieren. Aller­dings hat Microsoft die ent­sprechende Ein­stellung mehr­fach geändert, zuletzt im Release 2004.

    Microsoft Teams über PowerShell verwalten: Teams anlegen, ändern löschen und Benutzer hinzufügen

    Microsoft Teams PowerShellZwar können End­benutzer Microsoft Teams über­wiegend selbst ver­walten, dennoch kom­men der IT oft noch admini­strative und unter­stützende Aufgaben zu. Wie für alle anderen Dienste von Microsoft 365 gibt es auch dafür ein eigenes PowerShell-Modul, mit dem Admins viele Aufgaben automa­tisieren können.

    Update auf vCenter 7 Appliance: Voraussetzungen und Einschränkungen

    Installation des vCenter Server ApplianceBeim Aktua­lisieren von vCenter bietet VMware eine Neu­installation oder ein Upgrade bzw. eine Migration an. In den meisten Fällen wird es auf ein Upgrade der Appliance von Version 6.5 bzw. 6.7 auf 7 hinaus­laufen. Diese An­leitung beschreibt, welche Anfor­derungen und Limi­tierungen man dabei beachten sollte.

    Microsoft Teams: Kanäle anlegen und berechtigen

    Channels in Microsoft TeamsEin Projekt besteht meistens aus verschiedenen Abschnitten oder Teil­projekten, die sich in Microsoft Teams durch Kanäle abbilden lassen. Für das Projekt-Management kann es daher sinnvoll sein, die Zahl der Teams zu begrenzen und statt­dessen Kanäle anzulegen und diese bei Bedarf speziell zu berech­tigen.

    Seiten