Scripts

Get-Counter, Export-Counter: Leistungsindikatoren auswerten in PowerShell

.blg-Datei in Perfmon importierenWindows enthält seit mehreren Genera­tionen das grafische Tool Perfmon, um Leistungs­daten des Systems zu ermitteln. Alter­nativ dazu kann man alle dort verfüg­baren Indika­toren auch über PowerShell abrufen und die ge­speicher­ten Ergeb­nisse anschließend mit Perfmon visualisieren.

Weiterlesen »

Schleifen in PowerShell: For, Foreach, While, Do-Until, Continue, Break

Powershell-LogoWie die meisten proze­duralen Programmier­sprachen verfügt auch PowerShell über eine ganze Palette von Schleifen­konstruk­tionen sowie ergän­zende Anwei­sungen zur Steuerung von Itera­tionen. Eine Besonder­heit besteht darin, dass neben foreach noch Foreach-Object existiert, um über Elemente eines Arrays zu iterieren.

Weiterlesen »

Arithmetische Operatoren in PowerShell, Zuweisungen, Bit-Manipulation

Arithmetische Operatoren in PowerShellPowerShell dient primär dazu, die System­verwaltung zu beschleunigen und mit Hilfe von Scripts zu auto­matisieren. Dafür benötigt man keine komplexen mathe­matischen Opera­tionen, aber alle Mittel für gängige Kalku­lationen. Die Sprache bietet daher die üblichen Operatoren und erlaubt auch unter­schiedliche Daten­typen in einem Ausdruck.

Weiterlesen »

IF, ELSE, SWITCH: Bedingte Anweisungen in PowerShell

Powershell-LogoPraktisch jede proze­durale Programmier­sprache benötigt Konstrukte, die Anweisungen abhängig vom Zutreffen bestimmter Bedingungen auszu­führen. Dafür haben sich if/else und switch einge­bürgert, die auch PowerShell unter­stützt. Im Vergleich zu anderen Script-Sprachen zeigt sie jedoch einige syntak­tische Eigen­heiten.

Weiterlesen »

New-VM: Virtuelle Maschinen anlegen mit VMware PowerCLI

Virtual MachinePowerShell kann Standard­aufgaben wie das Er­stel­len einer VM beschleu­nigen, vor allem dann, wenn man sie häufig aus­­führen muss. Das trifft etwa auf Bulk-Opera­tionen zu, wo in einem Durch­gang Dutzende oder Hun­derte virtu­elle Maschinen erzeugt werden sollen. In PowerCLI ist dafür das Cmdlet New-VM zuständig.

Weiterlesen »

CSV-Dateien in PowerShell erstellen, sortieren, filtern

Import von CSV-DatenPowerShell bietet Cmdlets, die das Verar­beiten von CSV-Daten stark verein­fachen. Damit lässt sich das müh­selige Parsen mit Hilfe von RegEx oder Substring-Opera­tionen ver­meiden. Die Spalten von CSV-Dateien werden statt­dessen als Attribute von Objekten ange­sprochen, die man auf diese Weise filtern oder sortieren kann.

Weiterlesen »

VMware PowerCLI in PowerShell ISE verwenden

PowerShell_ISE 5.0Die Instal­lation von PowerCLI legt ein Icon an, das Power­Shell startet und dabei ein Script zur Ini­tiali­sierung der Umge­bung aus­führt. Eine ähn­liche Inte­gra­tion mit der gra­fischen Power­Shell ISE ist nicht vorge­sehen, aber man kann sich auf ver­schie­dene Arten selbst behelfen.

Weiterlesen »

Windows Store App löschen oder wiederherstellen mit PowerShell

Aus dem Windows Store können sich User auch ohne administrative Rechte bedienen.Die Store App gehört zu den Anwen­dungen von Windows 8.1 und 10, die sich nicht über die GUI ent­fernen lassen. PowerShell kennt diese Be­schrän­kung jedoch nicht und kann die App für den Windows Store notfalls auch wieder­her­stellen.

Weiterlesen »

VMs starten, herunterfahren und anhalten mit VMware PowerCLI

VM-Betriebsmodi in vSphere Web ClientAuch bei ein­fachen Opera­tionen wie dem Ein- und Aus­schalten von virtu­ellen Ma­schinen hat Power­Shell oft Vor­teile gegen­über dem vSphere Web Client. Das gilt etwa dann, wenn man einen Be­fehl auf mehrere VMs an­wenden will, und diese Filter­kriterien ent­sprechen müssen.

Weiterlesen »

Get-VM: Virtuelle Maschinen unter vSphere mit PowerCLI anzeigen und filtern

Cmdlet Get-VM in VMware PowerCLIGet-VM dient in PowerCLI dazu, einen Überblick über die vir­tuellen Maschinen und ihre Konfi­guration zu gewinnen. Sein wesent­licher Nutzen besteht darin, dass man das Ergebnis an andere Cmdlets per Pipe übergeben kann. Auf diese Weise spart man sich bei diesen Befehlen die Eingabe der einzelnen VM-Namen.

Weiterlesen »