Weblog von Sebastian Kerschenlohr

    Lizenzen für Microsoft 365 im Microsoft Admin Center zuweisen

    Lizenzen für Microsoft 365 zuweisenFür Office 365 (neuerdings Microsoft 365) gibt es keine klassi­schen Lizenz­schlüssel mehr. Viel­mehr schaltet man Anwen­dungen wie Word, Excel und Power­Point sowie Cloud-Services wie Exchange Online pro User im Online-Portal frei. Möchte man Lizenzen an Gruppen zuweisen, muss man das über das AAD tun.

    Office 365 und 2019 auf Remote Desktop Session Host: Lizenzierung und Installation

    Microsoft Office LogoWenn Unter­nehmen die Anwen­dungen von Microsoft Office auf einem Terminal-Server bereit­stellen wollen, dann müssen sie einige Unter­schiede im Vergleich zur Instal­lation auf PCs beachten. Dazu gehören ein einge­schränkter Support, ab­weichende Lizenz­bedingungen sowie ein angepasstes Setup für solche Umge­bungen.

    Im Test: Datendiebstahl verhindern mit Safetica DLP

    DLP: Upload blockiertZiel der meisten Angriffe auf IT-Systeme ist es, an ver­trauliche Daten von Unter­nehmen zu gelangen. Nicht nur Hacker, die in das Netz­werk ein­dringen, sondern auch interne Daten­diebe können die begehrten Daten meist ein­fach nach außen schleusen. Safetica möchte mit seinen DLP-Tools dem einen Riegel vorschieben.*