Weblog von Sebastian Kerschenlohr

    Lizenzen für Microsoft 365 im Microsoft Admin Center zuweisen

    Lizenzen für Microsoft 365 zuweisenFür Office 365 (neuerdings Microsoft 365) gibt es keine klassi­schen Lizenz­schlüssel mehr. Viel­mehr schaltet man Anwen­dungen wie Word, Excel und Power­Point sowie Cloud-Services wie Exchange Online pro User im Online-Portal frei. Möchte man Lizenzen an Gruppen zuweisen, muss man das über das AAD tun.

    Office 365 und 2019 auf Remote Desktop Session Host: Lizenzierung und Installation

    Microsoft Office LogoWenn Unter­nehmen die Anwen­dungen von Microsoft Office auf einem Terminal-Server bereit­stellen wollen, dann müssen sie einige Unter­schiede im Vergleich zur Instal­lation auf PCs beachten. Dazu gehören ein einge­schränkter Support, ab­weichende Lizenz­bedingungen sowie ein angepasstes Setup für solche Umge­bungen.

    Technisches Webinar zu Active Directory: Benutzerverwaltung automatisieren, Aufgaben delegieren, unerwünschte Änderungen erkennen

    Schema ADManager PlusDas Manage­ment des Active Direc­tory besteht primär aus Routine­tätig­keiten. Sie ver­schlingen viel Zeit, wenn man mit den Bord­mitteln ar­beitet. Zudem führen manuelle Ein­gaben leicht zu Fehlern. Das rich­tige Tool unter­stützt die IT durch Automa­tisierung sowie Dele­gierung von Auf­gaben und ver­bessert die AD-Daten­qualität.