Technisches Webinar: Routine-Aufgaben im Active Directory automatisieren

    ADManager Plus WorkflowDas AD als zentrales Ver­zeichnis für Benutzer­kon­ten unter­liegt stän­digen Än­der­ungen. Mit­ar­bei­ter werden einge­stellt oder ver­lassen die Fir­ma, andere wech­seln die Ab­teilung oder benö­tigen be­stimmte Rechte. Diese Routine-Jobs las­sen sich mit dem rich­tigen Tool be­schleunigen.

    Viele dieser wieder­kehrenden Tätigkeiten bestehen aus mehreren Schritten. So gehört zum Onboarding neuer Mitarbeiter nicht bloß das Anlegen eines AD-Kontos, sondern es erfordert meistens auch das Eintragen von Attributen wie Abteilung, Manager oder Adresse. Außerdem benötigen die neuen Kollegen in der Regel ein Exchange-Postfach oder einen Zugang zu Skype for Business.

    Benutzerkonten mit ADManager Plus durch Massenimport aus CSV-Datei anlegen

    Die grafischen Bordmittel von Windows sehen nicht vor, solche Einzel­schritte zu einem definierten Ablauf zusammen­fassen. Vielmehr müssen sich Admins oder die HR-Mitarbeiter jedes Mal umständlich durch die entsprechenden Dialoge klicken.

    PowerShell kann diese Prozesse beschleunigen, erfordert aber einigen Aufwand für die Entwicklung und Pflege von Scripts durch Spezialisten. Außerdem sind sie nur schlecht oder gar nicht für den Gebrauch durch nicht-technisches Personal geeignet.

    Workflow und Web-GUI

    Komplexere Abläufe wie das Anlegen oder Deaktivieren von Konten werden in vielen Firmen an die Personal- oder eine andere Fachabteilung delegiert. In diesem Fall ist es meist wünschens­wert, wenn sich Vorgänge erst nach der Genehmigung durch einen Vorgesetzten abschließen lassen. Außerdem kommt es den Anwendern entgegen, wenn sie solche Aufgaben in einer benutzer­freundlichen Web-Oberfläche erledigen können.

    Ein unnötig hoher Aufwand für wieder­kehrende Tätigkeiten oder die Risiken einer ungeschickten Delegierung sind gute Gründe, über die Anschaffung eines leistungs­fähigen Tools für die AD-Verwaltung nachzudenken. Die Kosten dafür sind oft niedriger als gedacht und amortisieren sich in kurzer Zeit.

    Anmeldung zum Webinar

    Das technische Webinar "Aufgaben im Windows Active Directory sicher delegieren und die IT entlasten" zeigt, wie AD Manager Plus von ManageEngine den Aufwand für das AD-Management drastisch reduzieren kann. Zur Sprache kommen:

    • Routinetätigkeiten im AD, wie z.B. beim Ein- oder Austritt eines Mitarbeiters, automatisieren
    • Benutzer anlegen und gleichzeitig einen Account für Exchange, OCS/Lync oder Skype for Business erstellen
    • Benutzerkonten einzeln oder über Massenimport anlegen
    • Benutzerkonten einzeln oder über Massen-Update ändern
    • Gruppen und Berechtigungen anlegen oder ändern
    • Dedizierte Aufgaben an User delegieren
    • AD-Management-Tätigkeiten für Compliance-Zwecke auditieren

    Die Online-Veranstaltung fand am Freitag, den 27.10.2017 um 11:30 Uhr statt. Sie können sich zum Ansehen der Aufzeichnung (Dauer ca. 30 Minuten) auf dieser Seite anmelden.