Technisches Webinar von Microsoft und ThinPrint: Windows Virtual Desktop über die Azure Web-GUI einrichten

    WVD WebinarWindows Virtual Desktop (WVD) stellt Terminal-Sessions und virtu­elle Desktops über Azure bereit. Das Setup ist zwar nicht so auf­wändig wie bei den On-Prem-RDS, basierte bis­her aber weit­gehend auf PowerShell. Seit Juli bietet WVD eine durch­gängige Konfiguration im Azure Portal sowie mehrere neue Features.

    Microsofts Cloud-Desktop umfasst exklusive Features wie eine Multi-User-Version von Windows 10 und den Support für Windows 7 bis 2023. Hinzu kommt die integrierte Technik von FSLogix für das vereinfachte App- und Profil-Management.

    Neue Funktionen im Juli-Update von WVD

    Die erste Version ließ sich nur teilweise über das Azure-Portal einrichten, für viele Schritte waren PowerShell-Kommandos erforderlich. Das große WVD-Update im Juli brachte ein vollständiges GUI-Management, das nun über den Azure Resource Manager (ARM) läuft.

    Hinzu kamen eine fein-granulare Zugriffkontrolle über Azure RBAC sowie eine erweitere Benutzer­verwaltung, mit der RemoteApp und Desktops nicht nur für einzelne User, sondern für Gruppen in Azure AD veröffentlicht werden können. Weitere Verbesserungen betreffen das Monitoring sowie die Audio- und Video-Umleitung für Microsoft Teams.

    Host-Pools für Windows Virtual Desktop lassen sich nun auch über den Azure Resource Manager einrichten.

    Im Webinar "Das neue WVD Portal und Drucken richtig umsetzen" geht Doris Franke, Tech Specialist GBB EMEA for Windows Virtual Desktop bei Microsoft, auf die neuen Features der ARM-Version ein, darunter das neue Management-Portal. Charlotte Künzell, CEO bei ThinPrint, demonstriert die letzten Neuerungen von ezeep, der Drucklösung für Windows Virtual Desktop.

    Der Workshop gliedert sich in folgende Punkte:

    • Was ist neu bei WVD?
    • Migration vom klassischen WVD zur ARM-Version
    • WVD-Umgebungen optimieren, inklusive Drucken
    • Demos

    Die Online-Veranstaltung findet am 25. August um 12:00 statt.

    Sie können sich hier kostenlos anmelden »