Einstellungen von Windows 7 Backup zurücksetzen


    Tags: ,

    Kurse zu Amazon Web Services: Technische Grundlagen und Bereitstellung von Cloud-Lösungen. Wunschtermine und Inhouse-Trainings möglich. Mehr Infos »

    (Anzeige)

    Windows 7 Backup, das sich in der Systemsteuerung unter "Sichern und Wiederherstellen" findet, hat in der aktuellen Version einen respektablen Funktionsumfang erreicht. Allerdings leider das Programm unter einem wirren Konzept und einer schwer durchschaubaren Bedienerführung. Daher gibt es eine Reihe von Situationen, in denen man das Programm auf seinen Urzustand zurücksetzen möchte.

    Zu einer wesentlichen Einschränkung der Windows-eigenen Backup-Software gehört, dass man nur einen Sicherungsauftrag erstellen kann. Eine Backup-Strategie, die zum Beispiel von Montag bis Donnerstag nur die Benutzerdaten und am Freitag die gesamte Festplatte automatisch sichert, lässt sich damit nicht umsetzen.

    Windows 7 Backup zurücksetzenVielmehr müsste man am Freitag die bestehenden Einstellungen ändern, um von der bisherigen Sicherung abzuweichen. Wenn man eine bestehende Konfiguration entfernen will, die viele über Verzeichnisbaum verstreute Ordner einbezieht, dann ist es meistens einfacher, man setzt das Backup-Programm vollständig zurück.

    Zu diesem Zweck startet man über das Eingabefeld im Startmenü regedit.exe und wechselt dort zu HKEY_LOCAL_MACHINE\­SOFTWARE\­Microsoft\­Windows\­CurrentVersion\­WindowsBackup. Dort löscht man die Schlüssel ValidConfig, ScheduleParams, Security und Status (siehe Screenshot).

    5 Kommentare

    Bild von AIR
    AIR sagt:
    15. Mai 2011 - 14:19

    Gott sei dank! Seit Stunden versuche ich die erstellten Sicherungseinstellungen zu löschen. Dass man dafür in die Registry muss, is schon nen ganz schönes Stück. Aber ich bin jetzt nur noch glücklich, dass es weg ist und ich mich weiter nach ner guten Backuplösung umsehen kann.

    Thx für deine Hilfe!

    Bild von Henrik
    Henrik sagt:
    12. April 2012 - 10:37

    Super, ich danke für die Info.

    Bild von Dom
    Dom sagt:
    5. Mai 2015 - 1:15

    Danke, ich liebe dich für diese Info !!

    Bild von Peter
    Peter sagt:
    2. November 2015 - 21:45

    Danke, aber ich sehe hier bei mir nur den Schlüssel ValidConfig, die anderen sind Ordner mit vielen Schlüsseln ... soll ich die alle löschen?

    Grüße

    Peter

    Bild von Knützel
    Knützel sagt:
    25. März 2016 - 8:57

    Tausend Dank, hat hervorragend funktioniert! Hatte mich im Netz schon dumm gesucht! Ein simples Abschalten und Microsoft kann das nicht...

    Auf zu Linux, wenn es ohnehin kompliziert wird, kann ich meine Zeit auch da verbrennen!