Neues Feature in Office 365 OWA: Erneut erinnern

    Outlook on the webMicrosoft hat vor kurzem ein neues Feature für Outlook on the web (OWA) in Office 365 heraus­gebracht, mit dem sich Anwender an E-Mails erinnern lassen können. Dabei wird die ausge­wählte Nachricht für einen fest­gelegten Zeit­raum einen speziellen Ordner namens Erneut erinnern aktiviert ver­schoben.

    Diese Funktion soll Benutzern dabei helfen, E-Mails besser zu organisieren. Konkret kommt es vor allem Anwendern entgegen, die sehr viele Nachrichten erhalten und leicht vergessen, auf diese zu antworten, wenn sie im Posteingang schnell nach unten wandern.

    Bisher gab es für diesen Zweck nur die normale Erinnerungs­funktion in den Aufgaben oder man organisierte Mails über Kategori­sierungen, um sie im Auge zu behalten. Darüber hinaus ließ sich ein solches Feature auch mit Add-ins von Drittherstellern wie Boomerang for Outlook nachrüsten.

    Ein solches benötigt man vorerst noch für OWA von Exchange Server und den nativen Outlook-Client für Windows, weil es die neue Funktion dort aktuell nicht gibt.

    Funktionsweise

    In der OWA unter outlook.office.com markiert man die E-Mail, an die man sich zu einem späteren Zeitpunkt erinnern lassen möchte. Anschließend erscheint in der Menüleiste neben den bekannten Schaltflächen ein Icon mit der Beschriftung Erneut erinnern auf.

    Nach dem Markieren einer Mail in OWA von Office 365 zeigt sich die neue Schaltfläche für Erneut erinnern

    Damit öffnet man ein Pulldown-Menü, aus dem man den Zeitpunkt auswählt, wann die betreffende E-Mail wieder hochkommen soll. Neben vorgegebenen Zeit­räumen kann man hier auch ein beliebiges Datum festlegen.

    Für die Erinnerung wählt man entweder einen vorgebenen Zeitpunkt oder ein beliebiges Datum.

    Die E-Mail wird anschließend aus dem Posteingang entfernt und in den Ordner Erneut erinnern aktiviert verschoben.

    Im diesem Ordner kann man für jede E-Mail einsehen, wann das Erinnerungs­datum erreicht wird. Auch hier ist beim Markieren einer Nachricht wieder der Button Erneut erinnern zu sehen. Damit kann man die Erinnerung an diese Mail erneut bearbeiten oder löschen, wenn sich geplante Aktivitäten erledigt haben.

    Beim Löschen oder Erreichen der Erinnerungszeit wird die E-Mail wieder in den Posteingang verschoben und als ungelesene Nachricht angezeigt.

    Keine Kommentare